Tag: Fahrrad

KÖLNER FDP MÖCHTE RADWEGE AUS KUNSTSTOFF TESTEN

Köln braucht eine bessere und vor allem sichere Fahrradinfrastruktur. Dahingehend sind sich im Rat der Stadt alle Parteien einig. Unklar ist, welche Lösungen sich am besten eignen, wie schnell realisiert werden können und vor allem kosten dürfen. Eine neue innovative…

BERLIN: BUND FÖRDERT RADBAHN UNTER DER U1

Die Idee, die Flächen unter den Berliner U-Bahn Viadukten als überdachte Radschnellwege zu nutzen gibt es schon länger. Seit 2015 verdichtet ein Team ein aus Architekten, Stadtplanern und Designern, dass mittlerweile als Verein auftritt, die Idee und erarbeitete ein konkretes…

INFRASTRUKTURELLE VISION: DER RIVERRIDE RADWEG IN CHICAGO

Eine erhebliche Verbesserung der innerstädtischen Infrastruktur, der ökologischen Nachhaltigkeit, die Revitalisierung brachliegender Areale und mehr Sicherheit im Straßenverkehr – das sind die Hauptkriterien von RiverRide, einem ambitionierten Projekt der Architekten von Second Shore und der finnischen Firma Marinetek in Chicago….