Tag: Hamburg

ENTGEGEN DER WOHNUNGSNOT // NEUES KORALLUSVIERTEL

Zentral Wohnen in Hamburg-Wilhelmsburg ­–­ Auf rund 24.500 m² wird der Düsseldorfer Projektentwickler GERCH Development GmbH das „Neue Korallusviertel“ in Hamburgs Mitte entwickeln. Ende Juni 2016 wurde die Liegenschaft erworben. Vorgesehen ist eine vorwiegend wohnwirtschaftliche Nutzung, die sowohl geförderten Wohnungsbau…

ELBINSEL ENTWICKELT SICH WEITER // NEUES QUARTIER FÜR WILHELMSBURG

Landschaft als Leitdisziplin – Der Entwurf des Schweizer Planungsbüros Hosoya Schaefer Architects in Kooperation mit den Landschaftsplanern Agence konnte im Rahmen des städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerbs „Auf gute Nachbarschaft – Wohnen und Arbeiten zwischen den Kanälen“ sowohl Jury als auch Bürgerinnen und…

BRAUEREIGELÄNDE WIRD WOHNQUARTIER

Revitalisierung mitten in Hamburg – Der Holsten-Brauerei, einem Tochterunternehmen des dänischen Konzerns Carlsberg, ist es in Hamburg-Altona zu klein geworden. Das 86.500 Quadratmeter große Areal wurde daher an die GERCHGROUP verkauft, die hier ein neues Wohnquartier für ca. 7.500 Menschen…

MITEINANDER VON FUNKTIONEN

Im Gespräch mit Peter Jorzick, Geschäftsführender Gesellschafter der Hamburg Team Gesellschaft für Projektentwicklung mbH. Herr Jorzick, wie stellt sich aus Ihrer Sicht der Wohnungsmarkt in Hamburg dar?  Auf dem Wohnungsmarkt trifft momentan eine erhebliche Nachfrage auf ein begrenztes Angebot, was…

Hamburg: Wohnen im Elbvorort

Die insgesamt fünf Gebäude des Rissenparks gruppieren sich um einen großzügigen Gemeinschaftsgarten, dessen historischer Baumbestand erhalten bleibt und eine parkähnliche Optik entstehen lässt. Mit ihrer modernen, aber gleichzeitig historisierenden Architektur, fügen sich die Häuser in die vorhandene Villenarchitektur ein. Die…

Hamburg: Leben in Altonas neuer Mitte

Im Stadtteilpark in Hamburg plant der Projektentwickler formart das neue Wohnquartier „Mitte Altona“ mit 150 Eigentumswohnungen. Die Entwürfe der fünf Architekturbüros Baumschlager Eberle, BLK2 Böge Lindner K2 Architekten, Czerner Göttsch, Planwerkeins und André Poitiers überzeugten im ausgelobten Wettbewerb der Hochbauprojekte…