Tag: UNESCO

DARMSTADT: MATILDENHÖHE ALS KANDIDAT FÜR UNESCO-LISTE

Die Matildenhöhe in Darmstadt ist ein international ausgerichtetes Haus der bildenden und angewandten Kunst. Bestehend aus einem Ausstellungsgebäude, einem extravaganten Hochzeitsturm, der Städtischen Kunstsammlung Darmstadt und dem Museum Künstlerkolonie ist es umgeben von einem weiten Platanenhain. Es befindet sich außerdem…

DÄNEMARK: NEUER ENTWURF FÜR UNESCO-WATTENMEERZENTRUM

Das Wattenmeer ist seit 2009 in der UNESCO-Liste der Weltkulturerbe. Es ist das weltweit größte ungebrochene System von Gezeitensand und Watt  – und muss geschützt werden. Die dänische Architektin Dorte Mandrup hat sich dieser Aufgabe verschrieben und sich im Rahmen…

IRGENDWO IM NIRGENDWO

Architektur als Antriebsfeder für Wirtschaft und Bevölkerungswachstum – Reiulf Ramstad Arkitekter und Dualchas Architects haben ihre Pläne für das St Kilda Besucherzentrum veröffentlicht. Am westlichen Zipfel Schottlands, auf den Äußeren Hebriden in der Uig-Gegend soll das Projekt auf der Klippe von…