TAG DER ARCHITEKTUR 2018

Bundesweit wird am nächsten Wochenende, dem 23. und 24. Juni der Tag der Architektur stattfinden. Dieses Jahr lautet das Motto „Architektur bleibt!“: In Anlehnung an das Europäische Kulturerbejahr ECHY, das Europa sein gemeinsames kulturelles und vor allem natürlich baukulturelles Erbe bewusster machen soll. Dazu werden 254 ganz unterschiedliche Bauwerke in ganz Deutschland ihre Pforten öffnen. Die Bundesländer legen dabei das Motto alle etwas anders aus: In Thüringen beispielsweise dreht sich alles um neue und modernisierte Bauten, während Rheinland-Pfalz eher die Denkmalpflege in den Mittelpunkt rückt. Brandenburg thematisiert Bauwerke für die Gemeinschaft und vor allem in Bayern werden „Architektouren“ stattfinden. In einigen Bundesländern öffnen auch die einen oder anderen Architekturbüros ihre Türen für Interessierte.

Eine App ermöglicht die Umkreissuche nach passenden Veranstaltungen mittels unterschiedlicher Suchkriterien. Auch für Nostalgiker ist gesorgt: Die Websites der verschiedenen Architektenkammern bieten ein passendes bebildertes Büchlein an.

Nur in Schleswig-Holstein wird der Tag der Architektur nicht an diesem Wochenende stattfinden – parallel läuft dort die „Kieler Woche“.

Weitere Informationen zum Programm und teilnehmenden Projekten findet ihr unter:

https://www.tag-der-architektur.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.