DRESDEN: NEUES QUARTIER FÜR NEUSTADT

Auf rund 24.000 Quadratmetern Fläche wird in der Dresdner Neustadt ein neuer Bezirk mit Mischnutzung entstehen. Entwickelt vom Oldenburger Projektentwickler List Development Commercial wird an der Großenhainer Straße ein Quartier mit Hotel, Serviced-Apartments, Büro und Parken entstehen. Den Zuschlag für das Hotel hat bereits die Economy-Design-Marke Prizeotel bekommen. Es wird 214 Zimmer umfassen. Für die Büroflächen werden 5.000 Quadratmeter zur Verfügung stehen.

Der erste Spatenstich ist für Herbst 2020 geplant, die Fertigstellung für 2022.

Geplant ist ein sechsgeschossiger Neubau mit Innenhof und Tiefgarage, der in Kooperation mit den Prasch Buken Partner Architekten aus Hamburg entstehen wird. Darüber hinaus ist die Wiederbelebung eines angrenzenden denkmalgeschützten Gebäudes geplant, wo Gastronomieangebote entstehen sollen, zur Abrundung des neuen Quartiers.

___________________________________________

Rendering © prasch buken partner architekten partG mbB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.