Beiträge von Melanie Chahrour

IDEE DER WOCHE: STADTBALKON AM KÖLNER DOM GEPLANT

Das Ende des Zweiten Weltkriegs jährt sich bald schon zum 75. Mal: Der 8. Mai soll deshalb 2020 möglicherweise einmalig in einigen Bundesländern gesetzlicher Feiertag sein. Für NRW ist dies noch nicht beschlossen. In Köln ist am Dom aus diesem…

KLIMAWANDEL: PLÄNE ZUR VERLÄNGERUNG DER KÜSTE MANHATTANS

Der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio hat kürzlich Pläne enthüllt, die eine Verlängerung der Küste Manhattans als Reaktion auf den Klimawandel zeigen. Dadurch soll die Küste widerstandsfähiger gegen den durch den Klimawandel verursachten Anstieg des Meeresspiegels werden. Vor allem…

WOLFSBURG: SIGNA PLANT QUARTIER DER ZUKUNFT MIT

Am Wolfsburger Nordkopf ist schon seit längerem ein vernetztes, smartes und lebenswertes Viertel geplant – nun kommt die Planung endlich ins Rollen. Das Innenstadt-Areal südlich und westlich des Hauptbahnhofs soll dazu umgebaut werden – sowohl als Projektentwickler als auch als…

IDEE DER WOCHE: LIEBLINGSBÜCHER DER ANWOHNER AUF DIE WAND GEBRACHT

Die Bewohner eines Quartiers in Utrecht durften sich freuen: Ihre Lieblingsbücher sind kürzlich in Übergröße auf einer zehn Meter hohen Seitenfassade eines Wohnhauses verewigt worden. Das Haus wird zum offenen Bücherschrank, der gefüllt ist mit den Lieblingsbüchern der Anwohner. Das…

IDEE DER WOCHE: DUSCHBUS FÜR OBDACHLOSE IN HAMBURG GEPLANT

In Hamburg haben sich verschiedene gemeinnützige Vereine und Träger aus Hamburg zusammengetan, um ein besonderes Projekt zu verwirklichen: Einen Duschbus, um obdachlosen Menschen eine regelmäßige Möglichkeit zu bieten, um sich waschen und duschen zu können. Für das Projekt mit dem…

PLÄNE FÜR NEUES ÖTZI-MUSEUM IN ITALIEN STEHEN FEST

Das bekannte norwegisch-amerikanische Studio Snøhetta hat Pläne für ein italienisches Berggipfelmuseum vorgelegt, das die berühmte Mumie von Ötzi, dem Mann aus dem Eis beherbergen soll. Das Studio hat die Visualisierung eines Museumsquartiers in den Bozner Bergen vorgestellt. Ausgestattet mit einem…

BÜRGERENTSCHEID GESCHEITERT: FREIBURG BEKOMMT NEUEN STADTTEIL

Es gehört zu den größten Wohnbauprojekten der Bundesrepublik und nun ist klar, dass es umgesetzt wird: In Freiburg entsteht im Westen der Stadt zwischen dem Stadtteil Rieselfeld und dem Autobahnzubringer Mitte ein neues Wohngebiet auf 110 Hektar. Es sollen dort…

IDEE DER WOCHE: ERSTER WASSERSTOFF-ZUG IN BETRIEB GENOMMEN

Ein Zug aus dem Wasserdampf statt Dieselschwaden kommt? Das gibt es weltweit zum ersten Mal im Elbe-Weser-Netz – mit einer stattlichen Reichweite von 1000 km. Der „Coradia iLint“ wird im Linienbetrieb eingesetzt, nachdem er bereits seit 2017 im Testbetrieb gefahren…

AMSTERDAM: VIELFÄLTIGER WOHNKOMPLEX GEPLANT

Es ist eine Antwort auf den fehlenden Wohnraum in Amsterdam – nicht ganz Amsterdam, aber im Großraum. Das neue Wohnprojekt „Hyde Park Residenz“ wird nämlich weit westlich des Amsterdamer Zentrums gelegen sein, nur drei Kilometer Luftlinie vom Flughafen Schiphol entfernt….