BONAVA BAUT WOHNQUARTIER IN HAMBURG

BAUFORTSCHRITT

Bonava-Projektleiter Alexander Lang erklärt, die Baustraße zum Gelände sei bereits angelegt, sodass ab sofort Bodenplatten verlegt werden könnten, um im Frühling mit dem eigentlichen Hochbau zu starten. Die ersten Familien werden entsprechend in einem Jahr einziehen können. Bis Ende 2021 plant der Projektentwickler die Fertigstellung des Quartiers.

QUARTIER

29 Reihenhäuser, acht Doppel- und vier freistehende Einfamilienhäuser sowie vier Geschosswohnungen umfasst das neue Wohnquartier in Hamburg nach seiner Fertigstellung. Das Quartier teilt sich dabei in zwei Bereiche. Zwischen diesen liegt ein kleines Wäldchen, an dessen Rand zahlreiche Spielanlagen und Sitzmöglichkeiten entstehen. Der große Abenteuerspielplatz bildet den Mittelpunkt des Quartiers und soll zum regelmäßigen Treffpunkt der künftigen Nachbarn werden.  Ein natürlich gestaltetes Regenrückhaltebecken mit Schmetterlingswiese wird ein weiteres kleines Naturhighlight im südlichen Teil des Quartiers.

__________________

(2) Bonava Deutschland GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.