Tag: sozialer Wohnungsbau

ZIA BEKLAGT GESUNKENE ZAHL AN BAUGENEHMIGUNGEN

Der Präsident des Zentralen Immobilien Ausschusses ZIA Dr. Andreas Mattner kommentiert die jüngsten Zahlen: „Jetzt müssen den Worten der Baulandkommission auch Taten folgen. Es geht um Bauvereinfachungen, schnellere Genehmigungsverfahren und Bauland-Mobilisierung. Die bereits geltende Regulierung und weitere Verschlimmerungen sind der…

HINES ENTWICKELT WOHNPARK SÜDKREUZ IN BERLIN

Am Mittwoch, den 07.08.19, luden Christoph Reschke, Senior Managing Director bei Hines, Katrin Lompscher, Bausenatorin der Stadt Berlin und Jörn Oltmann, Stellvertretender Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat, zum Quartiersfest in Berlin Schöneberg. Vor Ort konnten sich Interessenten bei einer Führung durch das…

BERLIN: KLIMANEUTRALES VIERTEL IN LICHTENBERG FERTIGGESTELLT

Die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH zeigt, wie es umweltfreundlich und günstig zugleich gehen kann: Sie haben kürzlich zwei klimaneutrale achtgeschossige Wohnhäuser mit 99 Wohnungen auf 5.400 m2fertiggestellt. Sie folgt damit dem Klimaschutzplan der Bundesregierung, der vorsieht, bis 2050 einen nahezu klimaneutralen…

POLIS KEYNOTES BRINGT BREMEN IN BEWEGUNG

Einführende Worte sprach Gastgeber Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB Wirtschafsförderung Bremen, gefolgt von einem Grußwort des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Martin Günthner. Im Anschluss folgten drei inspirierende Keynotes zu der Kernfrage, wie die projektentwickelnde Immobilienwirtschaft zum…

5 VOR 12

Der Sozialverband Deutschland hat ein Gutachten mit dem Titel „Mietbelastung, soziale Ungleichheit und Armut“ herausgegeben. Darin stellen die Autoren fest, die mittlere Miete sei von 1993 bis 2014 stärker gestiegen als das mittlere Einkommen. Für die ärmsten zehn Prozent der…

POST.WACHSTUM.PERSPEKTIVE

Die Postwachstumsökonomie ist in aller Munde. Doch wofür genau steht der Begriff? Dafür muss man etwas ausholen. Es beginnt beim Konzept der Nachhaltigkeit. Letzteres zieht sich nun schon seit Längerem durch fast alle Bereiche des sozioökonomischen Lebens. Entstanden ist beispielsweise…

„DER REICHE“ UND DIE WOHNUNGSNOT

Der Mangel an bezahlbarem Wohnbau wird aktuell von vielen Stimmen als soziale Frage des 21. Jahrhunderts ausgerufen. Regelmäßig verkündet die Politik, sie wolle sich stärker um Baumaßnahmen bemühen. Und das tut sie auch. 2016 sind durch den sozialen Wohnungsbau 24.550…

MEXICO: VORORTE REVITALISIEREN

In Mexico wird momentan die Wiederbelebung öffentlicher Räume gefördert, um die lokale Gemeinschaft zu unterstützen: Francisco Pardo Arquitecto hat städtische Parks am Stadtrand nahe Mexico-City entworfen, um vernachlässigte Vororte in Mexico zu revitalisieren. In Auftrag gegeben von Mexicos wichtigsten Wohnungsbauinstitutionen,…

BAUSTART FÜR PILOTPROJEKT VON 8-EURO-MIETWOHNUNGEN IN HAMBURG

Die Stadt Hamburg kämpft wie alle deutschen Metropolen mit immer weiter steigenden Mieten und kaum mehr bezahlbarem Wohnraum. Weil der Bau von Sozialwohnungen nur mit Subventionen möglich ist und zudem den Bedarf nicht annähernd decken kann, probiert die Stadt Hamburg…