Suchergebnisse für: nachhaltig

BDA Hessen: Die Bodenfrage – Klima, Ökonomie, Gemeinwohl

Der BDA Hessen zeigt vom 1. Juni bis zum 22. Juli 2021 in den Räumen seiner Geschäftsstelle die Ausstellung „Die Bodenfrage – Ökonomie, Ökologie, Gemeinwohl“ und organisiert ein Begleitprogramm. Wir leben auf und mit dem Boden. Er ernährt uns und…

MARRAKESCH: STUDIO BELEM ENTWIRFT DAS ASWAR EL BEYT

Inspiration für den Entwurf Verschiedene gesellschaftliche Zusammenhänge beeinflussten die Überlegungen des Büros. Das sich neu etablierende Phänomen des Home-Office war mitunter Kern des Entwurfsgedanken. Ist die Arbeit von zuhause aus zukunftsfähig und welche Kriterien muss ein solches Zuhause dann erfüllen?…

THE URBAN CONGA MACHT ÖFFENTLICHEN RAUM SPIELERISCH ERLEBBAR

Das Urban Design des multidisziplinären New Yorker Designstudios The Urban Conga ist auf die Einbindung des Spielens in den öffentlichen Raum spezialisiert. Mit ihrer Idee der Playable City entwickeln sie Interventionen, die Städte spielerisch erlebbarer machen und aktivieren gezielt den öffentlichen…

VARENNES: SCHULHOF IST NICHT GLEICH SCHULHOF

Vor kurzem bestand der Schulhof des Collège Saint-Paul in Varennes, einem Vorort von Montreal, noch zu einem großen Teil aus tristen Asphaltflächen. Ein weiteres Problem war die Lage direkt an der Straße, die den Außenraum der Schule in zwei separate…

HANGZHOU: ENDLOSER O-TOWER VON BJARKE INGELS GROUP

OPPO will in seinem neuen Hauptquartier Geräte erschaffen, die das Leben der Menschen erleichtern und sich nahtlos in ihren Alltag integrieren lassen. Diesen fließenden Übergang streben auch BIG mit ihrem eleganten Design für den O-Tower an. Er fügt sich mit…

PROF. DR. WOLFGANG SONNE: MEHR STADT WAGEN

Wesensbestimmungen sind Reduktionen, Vereinfachungen, um der unüberschaubaren und unverständlichen Komplexität der Welt Herr zu werden. So wird auch die Stadt gerne, wenn unterschiedliche Disziplinen und Professionen ihr Wesen zu bestimmen suchen, meist auf einen Aspekt reduziert: Gesellschaftswissenschaftler sehen dann „die…

Südkorea: Bollingen entwirft mit The Brain eine intelligente Bibliothek

Die außergewöhnliche Idee basiert auf der Struktur des Gehirns, die übersetzt in die Architektur zu einer neuen Typologie der Wissensvermittlung wird. Das Gebäude selbst funktioniert als Gehirn. Es besitzt eine eigene Sensorik und künstliche Intelligenz – es kann sich erinnern,…

KAREN PEIN: QUARTIERE FÜR JEDE LEBENSPHASE

Im Rahmen der IBA 2006-2013 wagte Hamburg sozusagen den „Sprung über die Elbe“ und veränderte die bis dato im Süden vernachlässigten Gebiete nachhaltig. Wieso war und ist dieser Sprung über die Elbe so enorm wichtig und lange nicht abgeschlossen? Was…

GOUDA: KCAP ENTWIRFT GEMISCHT GENUTZTEN KOMPLEX AM BAHNHOF

Kavel 5 ist das letzte Bauprojekt im Rahmen der Transformation des nördlichen Gebiets des Bahnhofs Gouda in den Niederlanden. Realisiert wird das Gebäude nach dem Design des Rotterdamer Büros KCAP für ABC Vastgoed. Ziel des Bauprojekts ist es, einen neuen…

polis Keynotes Bremen digital

Nicht erst seit Corona befindet sich unsere Gesellschaft im Wandel. Unsere Vorstellungen vom Versorgen, Arbeiten und Wohnen verändern sich. Homeoffice, E-Commerce, E-Learning und Social Media verändern den Raum und führen zur Neubewertung von Immobilienklassen. Wie werden unsere Städte in Zukunft…