Tag: Bildung

AFRICAN DESIGN CENTRE // BAUEN FÜR DIE ZUKUNFT

Vergangenen Herbst gründete das amerikanische Architektur- und Designbüro MASS Design Group in der ruandischen Hauptstadt Kigali das erste African Design Centre. Hier sollen Studierende lernen, wie aus heimischem Material, ressourcenschonend und traditionsbewusst gebaut werden kann. Die Motivation zur Entwicklung des…

NEUE RÄUME EROBERN

Arbeit organisiert sich neu. In einer komplexen, hoch vernetzten Welt bildet auch sie immer mehr Netzwerk-Strukturen aus. Vor allem die Wissensarbeit entwickelt sich vielerorts zu echter Kollaborativarbeit. Sie findet in unterschiedlichsten Clustern, Projektgruppen und wechselnden „Wir-Konstrukten“ statt. Das lässt neue…

BILDENDE STADT

Das Thema ‚Bildung‘ ist spätestens seit dem Jahr 2000 Gegenstand einer weiten gesellschaftlichen und politischen Diskussion: Das aus deutscher Sicht unbefriedigende Ergebnis der ersten PISA-Studie schärfte den Blick für die Thematik in einer Zeit, in der sich Bildung zu einer…

PÄDAGOGISCHE ARCHITEKTUR // VORGESCHALTETER PLANUNGSPROZESS IM SCHULBAU

Im Gespräch mit Barbara Pampe, Projektbereichsleiterin bei den Montag Stiftungen. Pädagogik und Architektur sind Disziplinen, die meist getrennt voneinander betrachtet werden. Im Schulbau müssen sie zusammen gedacht werden. Was verstehen Sie/die Montag Stiftungen unter dem Begriff der pädagogischen Architektur? Im…

WISSENSCHAFTSSTADT IN SHANGHAI

Forschung und Entwicklung gegenüber der reinen Industrieproduktion nachhaltig stärken – das ist die übergeordnete Strategie die auch in Shanghai verfolgt werden soll. Mit der Entwicklung der„Zhangjiang Science and Technology City“ im prosperierenden östlichen Stadtbezirk Puding, der strategisch günstig zwischen dem…