Tag: Bürogebäude

AMSTERDAM: MVRDV BEWAHREN UND ERGÄNZEN VAN EYCKS ERBE

Der niederländische Architekt Aldo van Eyck ist eine berühmte Größe in Amsterdam. Er ist bekannt als Gründervater des Strukturalismus in der Architektur und verantwortlich für zahlreiche populäre Gebäude in der Metropole. Eines seiner letzten Projekte war der Tripolis-Bürokomplex, der es…

INTERBODEN REALISIERT THE CRADLE IN DÜSSELDORF

Der Ratinger Projektentwickler INTERBODEN entwickelt seit 2019 am Düsseldorfer Medienhafen ein Bürogebäude in Holzhybridbauweise, das erste dieser Art in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt. Der Stadtrat stimmte dem Entwurf des Düsseldorfer Architekturbüros HPP Architekten Ende Oktober zu. Demnach wird an der Speditionsstraße…

KÖLN: SIEMENS ZIEHT IN GRÖSSTES GEWERBLICHES STADTQUARTIER EIN

Es wurde kürzlich entschieden: Der Technologiekonzern Siemens zeit bald in das derzeit größte gewerbliche Stadtviertel in Köln „I/D Cologne“. Projektentwickler Art-Invest Real Estate und die Osmab Holding AG einigten sich mit dem Konzern auf einen Mietvertrag, der 10.500 m² Fläche…

TOWNSCAPE BAUT ERNEUT IM BERLINER BRUNNENVIERTEL

Townscape hat mit den Bauarbeiten für ein weiteres Büroobjekt im Technologiepark Humboldthain begonnen. Der Neubau mit dem Namen „Enter“ basiert auf Planungen von RKW Architektur+. Neben dem fast fertiggestellten Bürokomplex Grow, der im Sommer in die Hände der neuen Mieter…