Tag: Wohnungsmarkt

0,6 % WENIGER WOHNUNGSGENEHMIGUNGEN IM ERSTEN HALBJAHR

Von Januar bis Juni 2018 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 168 500 Wohnungen genehmigt. Darunter fallen alle Genehmigungen für Baumaßnahmen von neu errichteten sowie an bestehenden Wohn- und Nichtwohngebäuden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das…

VERKAUF VON BIMA-GRUNDSTÜCKEN FÜR WOHNUNGSBAU ERLEICHTERT

Der Bundestag hat in der letzten Woche über den aktuellen Haushaltsentwurf beraten. Darin enthalten ist auch eine grundlegende Änderung der Vergabepraxis bei bundeseigenen Immobilien durch die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA). DIe BImA ist mit einem Portfolio von Grundstücken mit einer…

DER OSTEN HOLT AUF: PREISE FÜR WOHNRAUM STEIGEN WEITER

Seit Jahren steigen die Preise für Wohnraum. Eine Analyse der geomap Daten zeigt, dass dieser Preisanstieg nicht mehr nur in den Ballungszentren zu verzeichnen ist, auch ländliche Regionen und vor allem im Osten Deutschlands ist der Preisboom angekommen. Preissteigerungen im…

BERLIN: WOHNUNGSMARKT ZIEHT WEITER AN

Der langjährige Trend setzt sich weiter fort: Auch 2017 war noch lange kein Ende des Preisanstiegs bei Miet- und Kaufpreisen in Berlin in Sicht. Ein Lichtblick: Das Neubaugeschehen, das in den letzten Jahren vor allem durch den Bau von Eigentumswohnungen…

CORESTATE UND UNIVERSAL-INVESTMENT ERWERBEN MIKRO-APARTMENTHAUS „WOODIE“ IN HAMBURG

CORESTATE hat das Mikro-Apartmenthaus „WOODIE“ mit 371 Studentenwohnungen in Hamburg gekauft. Das Objekt ist das weltgrößte Wohnbauprojekt in Holz-Modulbauweise und wurde für den Immobilien-Umbrella-Fonds erworben. Dieser wurde für die Bayerische Versorgungskammer (BVK) auf der Luxemburger AIF-Plattform von Universal-Investment aufgelegt. Die…

NACHFRAGEANALYSE: MÜNCHENS WOHNUNGSMARKT BLEIBT UMKÄMPFT

Laut der Nachfrageanalyse von ImmobilienScout24 ist der Münchner Wohnungsmarkt umkämpfter denn je. Im vergangenen Jahr bewarben sich im Durchschnitt 95 Personen auf ein inseriertes Mietobjekt. Mit 145 Interessenten ist Berg am Laim der nachgefragteste Stadtteil, gefolgt von Sendling und Laim….

MIT MIKROAPARTMENTS GEGEN WOHNUNGSNOT

Ist das die Lösung? „Mikroapartments bieten nicht nur Wohnen zu moderaten Preisen in attraktiven Lagen, sondern sie stellen auch eine lukrative Kapitalanlage dar“, meint Sebastian Fischer, Geschäftsführer von Engel & Völkers Berlin. Das weltweit agierende Vermittlungsunternehmen von Wohn- und Gewerbeimmobilien…

WAS KOSTET EIGENTLICH „JUNGES WOHNEN“ ?

Die Situation, wie sie sich heute darstellt, lässt sich folgendermaßen zusammenfassen: eine steigende Anzahl von Studenten und Auszubildenden, die es in Großstädte oder beliebte Universitätsstädte zieht, trifft auf Wohnungsknappheit an den jeweiligen Orten. Die beiden Ökonomen Björn Seipelt und Dr….