Repositionierung des Verkehrswertes

Zweifelsfrei darf attestiert werden, dass die Entwicklungen an den Finanzmärkten in den vergangenen sechs Jahren der Immobilienbranche, und hier insbesondere dem realen Eigentum, eine hohe Renaissance beschert haben. In Verbindung mit dem historisch günstigen Zinsniveau, der starken Reurbanisierung sowie einer damit auch einhergehenden Aufgabe der Städte hin zu einer angemessenen, behutsamen, innerstädtischen Verdichtung übernimmt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.