MELBOURNE: SCHMIDT HAMMER LASSEN ERNEUERT STATE LIBRARY VICTORIA

Ganze 23 individuelle Gebäude formieren in Summe die Staatsbibliothek und belegen einen ganzen Block im Stadtzentrum Melbournes. Im Inneren sind die neu gestalteten Räume Teil eines fünfjährigen Umbauplans, der darauf abzielt, die Reichweite der Bibliothek zu erweitern und das Besuchererlebnis zu verbessern. Die Aufgabe bestand darin, bestehende Räume der Bibliothek zu überdenken und zu revitalisieren, um Verbindungen herzustellen, neue Möglichkeiten zu erschließen und den Rahmen für zukünftige Entwicklungen zu schaffen.

BEDEUTSAME VERBINDUNGEN

Im Mittelpunkt des architektonischen Konzepts steht der Wunsch, die zahlreichen Räume des Gebäudes durch eine zeitgenössische Erzählung miteinander zu verbinden. Vor dem Umbau zog der Grundriss der Bibliothek die Besucher durch eine Reihe von Räumen, die es leicht machten, das Gebäude zu verlassen, ohne sich des vielfältigen Angebots der Bibliothek bewusst zu sein. Jetzt schufen die Architekten eine ganzheitlichere Erfahrung mit einer klaren Hierarchie von Schwellen und Räumen, die die verschiedenen Zonen der Bibliothek physisch und visuell verbindet.

MODERNES DESIGN

Die State Library Victoria wurde im Laufe ihrer Geschichte mehrfach umgebaut, wodurch ein fragmentiertes Äußeres entstand. Architectus‘ und Schmidt Hammer Lassens Entwurfskonzept für die Transformation kreiert nun eine starke Designlinie, die als Rahmen für gegenwärtige und zukünftige Arbeiten dient. In ihrem Ansatz arbeiteten die Designteams daran, die einzigartigen Aspekte des Erbes des Gebäudes zu enthüllen, anstatt sie neu zu gestalten.

Bei der Neugestaltung der Bibliothek wurden alle Möbel, Einrichtungen und Ausstattungen sorgfältig ausgewählt und so konzipiert, dass sie die architektonischen Eingriffe ergänzen. Dazu gehören sowohl bewegliche Elemente als auch feste Teile, die in ästhetischer Harmonie zusammenwirken und das Projekt miteinander verbinden.

LOKALE EXPERTISE UND WELTFÜHRENDES BIBLIOTHEKSDESIGN

Kate Torney, CEO der State Library Victoria resümiert: „When we set out to renew our Library, we knew it would require both world leading expertise in reimagining what a library could be, and local insight into what Victorians want and need. The Architectus and Schmidt Hammer Lassen partnership gave us just that – combining strong local experience with expertise and insights into world-leading international library design.“

_______________

© (4) Trevor Mein for Schmidt Hammer Lassen Architects

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.