DR. ANDREAS MUSCHTER WECHSELT IN DEN VORSTAND DER ZECH GROUP

© Zech Group

Dr. Andreas Muschter wechselt von The Student Hotel, einem europaweit tätigen Entwickler, Betreiber und Investor von Hotels, studentischem Wohnen und Coworking-Spaces, zur Zech Group. Davor war er bis Mitte 2020 Vorstandsvorsitzender der Commerz Real, die er erfolgreich zu einem führenden deutschen und internationalen Assetmanager entwickelte und zuletzt den Fokus auf die Transformation des Unternehmens zum nachhaltigen digitalen Assetmanager sowie Akquisitionen legte. In den Jahren 2009 bis 2013 war er bereits Finanzvorstand. Der promovierte Jurist verantwortete zuvor die M&A-Aktivitäten der Commerzbank Gruppe.

„Die Zech Group hat im Geschäftsbereich Real Estate eine einzigartige Beteiligungsstruktur, deren erfolgreiche Entwicklung mich stets beeindruckt hat. Ich freue mich darauf, zusammen mit diesen hervorragenden Köpfen an der Weiterentwicklung der Immobilienaktivitäten mitwirken zu können,“ kommentiert Muschter seinen Wechsel zur Zech Group.

1 Kommentar

  1. Pingback: ICG LEGT PRAXISLEITFADEN SOCIAL IMPACT INVESTING VOR • polis Magazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.