Suchergebnisse für: Neugestaltung

SAN FRANCISCO: NEUGESTALTUNG DER PIERE 30-32

Mit dem Projekt The Cove revitalisiert das Team EPX2 bestehend aus Earthprise, Sares|Regis, dem Londoner Architekturbüro Heatherwick Studio sowie Experten und Expertinnen im Bereich Hafenentwicklung zwei verfallene Piere in San Francisco in einen modernen Arbeitscampus samt Parkanlage. Ihr Design nimmt…

ADELAIDE: NEUGESTALTUNG DER CENTRAL MARKET ARCADE VON WOODS BAGOT

  Bereicherung für den Market District In direkter Nachbarschaft zum beliebten Adelaide Central Market liegt die Adelaide Central Market Arcade, die in den nächsten Jahren einer umfangreichen Neugestaltung unterzogen wird. Nach dem die Stadt Adelaide in 2017 mit einer internationalen…

NEUGESTALTUNG UNIVERSITY COLLEGE DUBLIN: STEVEN HOLL GEWINNT

98 Beiträge wurden eingesendet, letztendlich konnte sich Steven Holl Architects gegen seine hochkarätigen Mitbewerber durchsetzen: Das New Yorker Architekturbüro wurde dazu auserkoren, ein neues Design für das University College in Dublin zu entwerfen, der größten Universität des Landes. Das Büro…

Stuttgart: Neugestaltung Viertel am Karlsplatz

Mit der Umsetzung des Dorotheen Quartiers will das Stuttgarter Fashion- und Lifestyle Unternehmen Breuninger die städtebauliche Neugestaltung des Bereiches zwischen Marktplatz und Schlossplatz in Stuttgarts Mitte stärken. Um dieses Ziel zu erreichen hat der Stuttgarter Architekt Stefan Behnisch einen zukunftsorientiertes…

DORTMUND: VIVAWEST INVESTIERT ÜBER 100 MILLIONEN IN MODELLQUARTIER

Das Vivawest-Quartier im Dortmunder Westen besteht aus insgesamt 384 Wohnungen. Davon werden 266 Wohnungen in die baulichen Maßnahmen einbezogen. Im Einzelnen handelt es sich um Wohnungen in den Straßen Walkmühlenweg, Thielenstraße, Brunshollweg und Pothmorgenweg. Hier sollen durch Neubau und energetische…

HARALD ORTNER – STÄDTE NEU DENKEN

In den vergangenen Monaten und bis heute ist die Berichterstattung geprägt von reduzierten und ausgesetzten Mieten, Einschränkungen und temporären Ladenschließungen sowie Schutzschirmverfahren und Insolvenzen. Nicht erst seit der Corona-Pandemie ist deutlich, dass die Innenstädte und insbesondere Einkaufsstraßen bzw. Fußgängerzonen ein…

HELSINKI: WETTBEWERB ZUR ENTWICKLUNG DES SÜDHAFENGEBIETS MAKASIINIRANTA

Am 12. Mai startete der Wettbewerb für die Entwicklung von Helsinkis Südhafenabschnitts Makasiiniranta. Organisatorin des zweistufigen Wettbewerbs ist die Stadt Helsinki. Ziel des Wettbewerbs ist es, einen Partner aus der Bau- und Immobilienwirtschaft zu finden, mit dessen fachlicher Expertise die…

DORDRECHT: MECANOO ENTWIRFT GRÜNE VISION ENTLANG DER GLEISE

Derzeit wirken die Bahngleise in der niederländischen Stadt Dordrecht wie eine innerstädtische Barriere. Das multidisziplinäre Büro Mecanoo entwickelten eine mögliche Vision für ein Gebiet entlang der Eisenbahngleisen für das Jahr 2040. Mit ihrem Konzept wollen die Planer das Potenzial der…

CAPELLE AAN DEN IJSSEL: NATURNAHE TRANSFORMATION FÜR DIE GEMEINSCHAFT

Die beiden Rotterdamer Architekturbüros ECHO Urban Design und GROOSMAN architecten konnten sich beim Wettbewerb für den Masterplan für die Transformation des Freibads De Blinkert aus den 70er Jahren in der niederländischen Gemeinde Capelle aan den IJssel durchsetzen. Sie werden das…

SHANGHAI: MIRALLES TAGLIABUE EMBT GESTALTEN CENTURY SQUARE

Der bereits heute für Veranstaltungen genutzte Century Square in Shanghai, soll eine Neugestaltung erfahren. Mit seiner prominenten Lage in der East Nanjing Road zwischen dem Peoples Square und The Bund kann eine Neuentwicklung des Areals das gesamte Stadtviertel bereichern. In…