Suchergebnisse für: Begegnung

DRAUSSENSTADT – BERLINER STADTKULTUR UNTER FREIEM HIMMEL

Seit März hat sich in der Kulturszene Berlins einiges geändert: Zeitweise Stillstand, gefolgt von Initiativen zur Unterstützung von Künstler:innen, digitale Ersatzformate sowie aktuell wieder aufkeimende Veranstaltungen im Freien, die unter Einhaltung strenger Hygiene- und Sicherheitskonzepte stattfinden können. Allerdings steht die…

HAMBURG: EINES DER GRÖßTEN HOLZGEBÄUDE DEUTSCHLANDS BEREICHERT DIE STADT

Die Wandsbeker Zollinsel wird in Zukunft um ein neues, zeitgenössisches Bauwerk bereichert, das nicht nur Wert auf Nachhaltigkeit legt, sondern auch auf die Anpassung des Gebäudes an einen menschlichen Maßstab. Auffällig sind neben den grünen Fassaden und den augenfälligen Holzelementen…

HENNING LARSEN: LEBENDIGER COMMUNITY HUB FÜR ALLE LONDONER:INNEN

Die Corona-Pandemie hat viele gesellschaftliche, ökologische und politische Entwicklungen der letzten Jahrzehnte unter die Lupe genommen. Sie dient dabei auch als Motor für neue Entwicklungen, die ohne die Krise nicht so rapide in den Fokus gerückt worden wären. So auch…

URBAN NEWS

THINK TWAICE Gegründet im Juni 2018, bietet das Münchner Start-up Twaice eine vorausschauende Analytik-Software, die sowohl die Entwicklung als auch die Nutzung von Lithium-Ionen-Batterien optimiert. So kann beispielsweise mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz der Batteriezustand bestimmt und auf dieser Grundlage…

DR. ANTJE BACKHAUS: STADT AM WERK

Alle kennen Wolfsburg. Die beeindruckende Silhouette des VW-Werkes vom ICE-Fenster aus, davor die Autostadt, unter anderem mit ihrer kurios anmutenden Teststrecke entlang des Mittellandkanals. Und auf der anderen Seite: das beeindruckende UFO-artige Gebäude des phaeno von Zaha Hadid und dann…

MARRAKESCH: STUDIO BELEM ENTWIRFT DAS ASWAR EL BEYT

Inspiration für den Entwurf Verschiedene gesellschaftliche Zusammenhänge beeinflussten die Überlegungen des Büros. Das sich neu etablierende Phänomen des Home-Office war mitunter Kern des Entwurfsgedanken. Ist die Arbeit von zuhause aus zukunftsfähig und welche Kriterien muss ein solches Zuhause dann erfüllen?…

VARENNES: SCHULHOF IST NICHT GLEICH SCHULHOF

Vor kurzem bestand der Schulhof des Collège Saint-Paul in Varennes, einem Vorort von Montreal, noch zu einem großen Teil aus tristen Asphaltflächen. Ein weiteres Problem war die Lage direkt an der Straße, die den Außenraum der Schule in zwei separate…

KAREN PEIN: QUARTIERE FÜR JEDE LEBENSPHASE

Im Rahmen der IBA 2006-2013 wagte Hamburg sozusagen den „Sprung über die Elbe“ und veränderte die bis dato im Süden vernachlässigten Gebiete nachhaltig. Wieso war und ist dieser Sprung über die Elbe so enorm wichtig und lange nicht abgeschlossen? Was…

Fachtagung: Mobility Hubs – Hybride Stadtbausteine der Zukunft

Wie können Mobility Hubs dazu beitragen, Mobilität auf eine neue Weise zu denken? Welche Rolle können wir ihnen im Kontext des gesellschaftlichen und technologischen Wandels zuteilen, damit sie nicht nur Orte des Parkens, sondern Orte des Verweilens, des Umstiegs, der…