Tag: Meine Stadt Deine Stadt

URBAN OFFLINE FORUM 2019: REVITALISIERUNG DER INNENSTÄDTE

Die 300 Anwesenden waren bunt gemischt: Vertreter von Städten und Gemeinden, Stadtmarketingorganisationen, Einzelhändler, Gastronomen, Immobilienunternehmen sowie Vertreter aus Politik und Gesellschaft. Seit der Onlinehandel massiv boomt, kämpfen viele Innenstädte mit Umsatzrückgängen und Leerstand. Die alten Strategien funktionieren nicht mehr, neue…

IDEENWETTBEWERB BERLIN BRANDENBURG 2070

Vor dem Hintergrund dieser drängenden Fragen richtet die Berlin 2020 gGmbH den Internationalen Städtebaulichen Ideenwettbewerb Berlin Brandenburg 2070 aus. Bis zum 27.09.2019 können sich Architekten, Stadtplaner in Zusammenarbeit mit Landschaftsarchitekten für den Wettbewerb registrieren. Gesucht werden interdisziplinäre Teams mit Zukunftsvisionen…

RUHR-UNIVERSITÄT BOCHUM ERHÄLT NEUEN FORSCHUNGSBAU

Die Ruhr-Universität Bochum erhält ein neues Zentrum für theoretische und integrative Neuro- und Kognitionswissenschaft. Think, so der passende Name des neuen Zentrums, vereint Wissenschaftler aus sehr unterschiedlichen Disziplinen von der Neurobiologie, über die Neurologie, Psychologie und computergestützte Modellierung bis hin zur…

LUCKYWALLS – GRAFFITIKUNST AUS BREMEN

Was früher lediglich als illegale Schmierereien Aufmerksamkeit erzeugte, ist heute in der Öffentlichkeit weitläufig akzeptierte Kunst, die ihren Weg von der Straße auch ins Netz findet und dort Millionen von Klicks und Likes erhält. So kann Urban Art über die…

BAUKULTUR DER ZUKUNFT

Herr Platz, Sie sind Bremer Architekt und Präsident der Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen. Welchen Wert hat das Bremer Haus, ein Häusertyp, der das Stadtbild Bremens heute noch prägt, für die Stadt? Der große Anteil an Reihenhäusern und die durch…

ES LEBE DIE NACHT

Das Nachtleben stellt die Stadt vor komplexe Aufgaben. Diese zu lösen ist mancherorts die Aufgabe des sogenannten Night Mayors, also des Nachtbürgermeisters. Er vermittelt in erster Linie zwischen den Akteuren der Stadt, der Privatwirtschaft, Anwohnern und nicht zuletzt den Feiernden….

POLIS KEYNOTES BRINGT BREMEN IN BEWEGUNG

Einführende Worte sprach Gastgeber Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB Wirtschafsförderung Bremen, gefolgt von einem Grußwort des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Martin Günthner. Im Anschluss folgten drei inspirierende Keynotes zu der Kernfrage, wie die projektentwickelnde Immobilienwirtschaft zum…

5 VOR 12

Der Sozialverband Deutschland hat ein Gutachten mit dem Titel „Mietbelastung, soziale Ungleichheit und Armut“ herausgegeben. Darin stellen die Autoren fest, die mittlere Miete sei von 1993 bis 2014 stärker gestiegen als das mittlere Einkommen. Für die ärmsten zehn Prozent der…

POST.WACHSTUM.PERSPEKTIVE

Die Postwachstumsökonomie ist in aller Munde. Doch wofür genau steht der Begriff? Dafür muss man etwas ausholen. Es beginnt beim Konzept der Nachhaltigkeit. Letzteres zieht sich nun schon seit Längerem durch fast alle Bereiche des sozioökonomischen Lebens. Entstanden ist beispielsweise…

München: GEWOTAG-Siedlung rückt näher

Der Neubau der Gewofag-Siedlung an der Ludlstraße im Münchner Stadtteil Hadern rückt näher. Im Realisierungswettbewerb hat der Entwurf des Büros AllesWirdGut gemeinsam mit el:ch Landschaftsarchitekten das Rennen gemacht. Besondere Herausforderung war, die neue Siedlung, die den Altbestand aus den 50er…