Tag: Mietpreisbremse

BERLINER SENAT POCHT AUF MIETPREISBREMSE FÜR GEWERBEIMMOBILIEN

Bereits im Oktober 2018 problematisierte der Bundesrat, auf Initiative des Berliner Senats, gegenüber der Bundesregierung die Preisentwicklungen auf dem Markt für Gewerbeimmobilien. Mit „großer Besorgnis“, wurde darauf hingewiesen, „dass sich in innerstädtischen Lagen in den letzten Jahren vor dem Hintergrund…

MÜNCHEN: STADTRAT BESCHLIESST MIETENSTOPP

61.969 Wohneinheiten betreuen die städtischen Wohnungsbaugesellschaften in München. Für alle gilt nun: Bis Juli 2024 werden alle geplanten Mieterhöhungen bzw. Anpassungen ausgesetzt, egal ob frei finanziert (24.848) oder gefördert (37.121).  Die GWG und Gewofag rechnen als betroffene Unternehmen mit 25…

FILMTIPP // PUSH – DAS GRUNDRECHT AUF WOHNEN

Überall auf der Welt schnellen die Mietpreise in den Städten in die Höhe. Die Einkommen tun das nicht. Langzeitmieter werden aus ihren Wohnungen herausgedrängt. Nicht einmal Krankenpflegende, Polizisten und Feuerwehrleute können es sich leisten, in den Städten zu leben, in…

ANALYSE: MIETSPIEGELREPORT 2019

Die Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V (gif) hat in der vergangenen Woche ihren Mietspiegelreport 2019 vorgelegt. Die Analyse beinhaltet eine detaillierte Bestandsaufnahme der Mietspiegel der 80 größten Städte in Deutschland. Auffällig: Die analysierten Mietspiegel sind in ihrer Erhebung, Auswertung und insbesondere…

WOHNUNGSMARKT: UNION UND SPD EINIGEN SICH AUF REFORMEN

Auch wenn die Koalitionsgespräche von CDU/CSU und SPD gestern nochmal verlängert worden sind, gibt es für verschiedene Themenbereiche schon sehr konkrete, gemeinsame Reformpläne, die eine mögliche Große Koalition in der kommenden Legislaturperiode umsetzen möchte. So auch für das akute Problemfeld…