Tag: New York

VIRGIL: EIN NACHTGEBET FÜR DIE OPFER VON WAFFENGEWALT

Das amerikanische Problem der Waffengewalt Im Jahr 1999 töteten zwei Jugendliche an der Columbine High School im US-Bundesstaat Colorado elf Schüler, einen Lehrer und anschließend sich selbst. 2012 erschoss ein psychisch erkrankter Mann in der Sandy-Hook-Grundschule von Newtown (Connecticut) 20…

QUEENS: NEUE KOHLENSTOFFNEUTRALE NACHBARSCHAFT ENTSTEHT

Queens ist einer der aktuell am schnellsten wachsenden und vielfältigsten Bezirke von New York City. Eine so stark boomende Nachbarschaft braucht eine passende Infrastruktur. Das dachte sich auch die Stadt New York selbst. Sie stellte ein interdisziplinäres Team aus Architekten…

NEW YORK: REVITALISIERUNG DES ERIE CANAL

Am 13. Januar verkündete der Gouverneur des Bundesstaates New York, Andrew Cuomo, die Investition von umgerechnet rund 270 Mio. Euro in ein Revitalisierungsprojekt für den Erie Canal. Das Projekt ist Teil einer übergeordneten Initiative Cuomos, zur Stärkung der wirtschaftlichen und…

DOWNTOWN BROOKLYN: BUNTER, SICHERER, QUALITATIVER

Downtown Brooklyn ist schon heute ein pulsierender Stadtteil, in dem eine ganz bunte Mischung von Menschen auf den Straßen unterwegs ist: Bewohner, Touristen, Arbeitnehmer bewegen sich dort zwischen lokalem Einzelhandel und Unternehmen sowie Bildungs-, Kultur- und Regierungseinrichtungen. Sie beleben den…

GARTEN DES 550 MADISON: EINE GRÜNE OASE MITTEN IN NEW YORK

In dieser Woche war es soweit: Snøhettas Pläne für den öffentlich zugänglichen Garten und die Revitalisierung des Geschäftsgebäudes 550 Madison in New York haben den Zuschlag der Stadtplanungskommission erhalten. Der Entwurf zeichnet sich durch die Gestaltung des öffentlichen Raums als…

NEUE DIMENSIONEN – WENN KUNST UND TECHNOLOGIE AUFEINANDERTREFFEN

Kunst und Technologie: Ein Zusammenspiel, das angesichts der digitalen Möglichkeiten unserer Zeit zunehmend an Relevanz gewinnt. Längst ist die Technologie nicht mehr nur ein Teil der Wirtschaftsbranche, sondern auch ein anerkannter Bestandteil der Kunst- und Kulturszene weltweit. Technologie und die…

NEW YORKER CENTRAL PARK: AUFWENDIGER UMBAU AM NORDENDE

Bis 2024 soll das nördliche Ende des Central Parks umfassend modernisiert werden. Das aktuelle Projekt der Central Park Conservancy ist das letzte Stück des Puzzles des 40-jährigen Erneuerungsplans der Aufsichtsbehörde für den Central Park. Die Fußgängerwege wurden bereits aufgebessert, die…

NEW YORK: NEUE BIBLIOTHEK VON STEVEN HOLL ARCHITECTS

Die metallisch-glänzende Oberfläche der Hunters Point Library zieht umherschweifende Blicke automatisch auf sich. Auch die futuristischen, riesigen Fenster der neuen Bibliothek fallen auf. Steven Holl Architects haben sich beim Design der neuen Zweigstelle der Öffentlichen Bibliothek in Queens mächtig ins…

IDEE DER WOCHE: URBANES FAHRRADNETZ FÜR NEW YORK

New York ist nicht gerade als Fahrradstadt bekannt: Laut, voll und vor allem verstopft kennt man die Straßen des Big Apple, auf denen man sich neben LKWs und Hop-On-Hop-Off-Bussen auf dem Rad entlangschlängeln muss. In den vergangenen Jahren gab es…