Tag: Umnutzung

Regentenstrasse_Innenhof_b[3]

CONVERSION – MODERNE STADTENTWICKLUNG DURCH UMNUTZUNG

Die alte Hauptschule in der Regentenstraße 137d stellte im Jahr 2014 ihren Schulbetrieb ein. Ein klapp 8.500 m² großes Areal stand plötzlich leer. Nach einem erfolgreichen Ausschreibungsverfahren erhielt die Düsseldorfer Codic GmbH und Catella Project Management GmbH den zuschlag für…

header-picture

NEUER KREATIV-HUB FÜR BERLIN

Die „Alte Münze“ ist eine ehemalige Prägeanstalt für Münzgeld, unweit vom Roten Rathaus und dem Alexanderplatz gelegen. Aktuell wird die Anlage im maroden Industriechic von den Berliner SPREEWERKSTÄTTEN genutzt, eine Creative Community aus Kulturschaffenden, Künstlern aller Disziplinen, Kunst- und Musikfestivalveranstaltern…

12_soandso_the-cut_render-3

NEUES LEBEN FÜR EHEMALIGE BAHNTRASSE // GRÜNER PFAD IN JERSEY CITY

Bergen Arches – so lautet die Bezeichnung für die ehemalige, vierspurige Eisenbahnlinie durch Jersey City, die seit 1910 bis zu 30.000 Passagiere täglich vom Hudson River nach Manhattan und zurück transportiert hat. Seit ihrer Schließung 1959 ist die Strecke nahezu…

Bildschirmfoto 2016-08-30 um 13.18.54

AUTOBAHN WIRD TREIBENDE KRAFT FÜR STADTERNEUERUNG

MLA+ (Rotterdam, London, St. Petersburg, Shanghai, Chongqing) hat als führendes ausländisches Unternehmen in Zusammenarbeit mit Felixx Landscape Architects & Planners sowie den chinesischen Partnern der China Academy of Urban Planning and Design (CAUPD) und dem kommunalen Design & Research Institut…