Featured

MILLIARDENBAU VON SANTIAGO CALATRAVA IN LONDON

Das Entwicklungsunternehmen Knight Dragon hat Pläne für ein neues Wahrzeichen auf der Greenwich Peninsula in London enthüllt – ein im Entstehen begriffenes neues Kulturviertel, das seit einiger Zeit saniert und umgestaltet wird. Das Projekt soll eine Milliarde Pfund kosten und…

POLIS KEYNOTES IN DÜSSELDORF // DIGITALE STADT

Was bedeutet die immer weiter zunehmende Digitalisierung für unsere Städte? Und vor welche Chancen und Herausforderungen sehen wir uns als urbane Gesellschaft gestellt? “Cloud Computing”, “Big Data”, “Sharing Economy” und “soziale Netze” sind nur einige Schlüsselwörter in diesem Zusammenhang, die…

„SMOG-ESSENDE“ MUSIKAKADEMIE KRAKAU

Das polnische Architekturbüro FAAB hat ein Konzept für eine Musikschule in Krakau vorgestellt, das ein kantiges Volumen mit einem Moosdach kombiniert, das in der Lage ist, große Mengen Luftschadstoffe aufzunehmen. Hintergrund ist die zunehmende Luftverschmutzung vor allem in Großstädten wie…

NEUER MEGA-CAMPUS FÜR KREATIVSTADT KAUNAS

Litauen ist der größte Staat des Baltikums und zählt zu einem der wirtschaftlich erfolgreichsten des nordöstlichen Europas. Aber nicht nur das. Die Stadt Kaunas, inmitten des Landes gelegen, gilt seit Jahren als Geheimtipp der kreativen Wissenschaftsszene: etliche renommierte Hochschulen haben…

LEBENSWERTESTE STÄDTE 2016 IN KANADA & AUSTRALIEN

Die Intelligence Unit des britischen Magazins The Economist hat auch für das Jahr 2016 wieder nach der Lebensqualität der Städte unserer Welt gefragt und ein Ranking erstellt, das an dieser Stelle – pünktlich zum Jahresbeginn 2017 – noch einmal in…

REYKJAVIK BEKOMMT ZENTRUM FÜR URBANE PIONIERE

Die niederländischen Planungsbüros jvantspijker und Felixx haben in Zusammenarbeit mit Orri Steinarsson den internationalen städtebaulichen Wettbewerb zur Neugestaltung des historischen Skulpturenparks Gufunes im Nordosten von Islands Hauptstadt Reykjavík gewonnen. Die Hauptaufgabe war die städtebauliche Erneuerung der rund 140 ha großen Küstenlandschaft. Mit…

MÜNCHEN ÖFFNET SICH // DER ERFOLG DER URBANAUTEN

Auch die Stadt München sieht sich seit geraumer Zeit mit den Herausforderungen des rasanten Wachstums deutscher Großstädte konfrontiert. Steigender Wohnungsbedarf, explodierende Mieten und Kaufpreise sowie eine stetige Suburbanisierung der bayerischen Hauptstadt fordern ein Umdenken. Im Zuge der Nachverdichtung steht neben…

LANDKARTE DER ENERGIEWENDE // RUHRGEBIET

Wo passiert Energiewende im Ruhrgebiet? Wo gibt es bereits Strategien und Projekte zu Klimaschutz, Energie- und Ressourceneffizienz, Mobilität und Verkehr? Wo richten sich stadtplanerische Aktivitäten nach den Erfordernissen der Energiewende? Wo wurden bereits Netzwerke für die Energiewende gegründet? Auf diese und…

RAUM ALS MEDIUM // PRINZTRÄGER

Räume gestalten und konzipieren – das ist Leidenschaft und Passion des Designbüros PRINZTRÄGER aus Bochum. Mit ihren außergewöhnlichen Konzepten möchte das Team um Larissa Prinz und Marie Träger Kommunikation in alltäglichen, aber auch ungewöhnlichen Räumen realisieren. Dabei zählt klassisches Interior…

Flüchtlingsmauer in München. Copyright: Stephan Rumpf

DREI FRAGEN AN… GERHARD MATZIG

Der Diplom-Ingenieur und Sachbuch-Autor ist bekannt für seine Tätigkeit als Redakteur und Architekturkritiker bei der Süddeutschen Zeitung. Genau wie polis, beschäftigt sich auch Gerhard Matzig mit dem „Gesicht unserer Städte“ und wie es sich in Zukunft möglicherweise verändern könnte. Unsere…