ULI Germany Award for Excellence

Über das Urban Land Institute

Bereits seit 1936 widmet sich das Urban Land Institute (ULI) der nachhaltigen Entwicklung urbaner Räume und hat sich global mit über 37.000 Mitgliedern in 82 Ländern als führendes multidisziplinäres Forum etabliert. Dabei repräsentiert ULI das gesamte Spektrum der öffentlichen und privaten Immobilienwelt – von der Stadtplanung bis zu den Kapitalmärkten.

Mit Hilfe von gezielten Programmen und Auszeichnungen unterstützt das Institut Städte in deren nachhaltiger Entwicklung und begleitet diese mit Know-how in Form von Publikationen, Advisory Services und Fachkonferenzen.

ULI Germany Award for Excellence

Mit dem „ULI Germany Award for Excellence“, dem Preis für nachhaltige Stadtentwicklung, will das ULI Germany erstmals auf nationaler Ebene zukunftsorientierte Immobilienprojekte und Stadtumbaumaßnahmen identifizieren und deren Strahlkraft auf gesellschaftliche Entwicklungen, als auch deren Wertsteigerungspotential aufzeigen.

Gemäß den Zielen des ULI würdigt der Preis den gesamten Entwicklungsprozess eines Immobilienprojektes und dessen Einbindung in das städtische Umfeld. Ergänzend berücksichtigt das ULI aktuelle Entwicklungen und Themen und rückt diese über zusätzliche Punktvergaben in den Fokus.

Preisgeld von 10.000,- €

Das Siegerprojekt wird mit einem Betrag von 10.000,- € ausgezeichnet, die der einreichenden Kommune zur Verfügung gestellt werden. Bei Einreichungen von privatwirtschaftlichen Immobilienentwicklern wird das Preisgeld zu 50% an die kooperierende Kommune übertragen.

Bewerben können sich Kommunen als auch private Entwickler, die in den vergangenen 5 Jahren ein Immobilienprojekt oder eine Stadtumbaumaßnahme fertig gestellt haben, welche die Entwicklung eines urbanen Areals / Quartiers / Platzes / Immobilienensembles belegbar positiv beeinflusst hat und somit zur nachhaltigen Entwicklung des Standortes beiträgt.

Generell wird für die Größe der Kommune eine Mindesteinwohnerzahl von 30.000 Menschen vorausgesetzt. Bei der Bewertung werden u.a. Kriterien wie wirtschaftliche Machbarkeit, Innovation, Kreativität, Nutzungsmix und Aufwertung des städtischen Raumes zum Tragen kommen.

Bewerbungsschluss ist der 30.05.2016. Bekanntgegeben und verliehen wird die Auszeichnung im Rahmen des Sommerempfangs des ULI Urban Leader Summit am 29.06.2016 in Frankfurt am Main.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie unter: http://germany.uli.org/uli-germany-award-excellence/.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wünschen viel Erfolg!


Ansprechpartner

ULI
Herr Michael Müller
Manager Event Programs & Community Outreach
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 21 00 22 00
Email: Michael.Mueller@uli.org

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.