WILLKOMMEN IM LAND DER TRÄUME

Die Installation „Dreamland“ ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Quarzoberflächenhersteller Caesarstone, dem Designer und Töpfer Jonathan Adler und Unique Store Fixtures. Dreamland ist Teil des laufenden Designerprogramms von Caesarstone, bei dem internationale und interdisziplinäre Designer ihre eigenen Perspektiven auf Quarz präsentieren können. Der Gedanke hinter dem Design: aus den harten Ressourcen etwas Weiches und Zartes zu schaffen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! – Die farbenfrohe Wolkenlandschaft zeigt wie vielseitig Quarz ist und erfreut sich größter Beliebtheit bei den Besuchern.

Massive Wolkenbildung

Die fertige Installation bestand aus mehr als 75 Caesarstone-Quarzplatten mit je mehr als 400 kg Gewicht. Die konkrete Umsetzung des Designs übernahm Unique mit einem Team von 30 Installateuren, die vor vielseitigen Herausforderungen wie dem hohen Gewicht der Bauteile, der kurzen Fertigungszeit von nur vier Wochen und einem maßgeschneiderten Beleuchtungskonzept standen. Für Letzteres produzierte Unique spezielle LEDs in passenden Farben, um die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Toronto blickt in die Zukunft

Zu sehen war Dreamland bei der Toronto Interior Design Show (IDS) 2020 vom 16. und 19. Januar im Metro Toronto Convention Centre, der vierten jährlichen Kollaboration zwischen Caesarstone und Unique Store Fixtures. Die IDS bringt jährlich über 53.000 führende Produkte, Unternehmen und Entscheidungsträger zusammen mit dem Ziel Designinspirationen und -innovationen der Zukunft anzustoßen. Die Ausstellung gibt sowohl lokalen als auch internationalen Designern und Unternehmen die Möglichkeit ihre Produkte zu präsentieren.

_______________________________________________________________________________________________

© (3) Alex Lukey via v2com

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.