SPIELPLATZNOSTALGIE IM WOHNZIMMER

© Joe Parr Design

Mit seiner Möbelserie PlaySetting will der Industrial-Designer Joe Parr unseren Gemütszustand positiv beeinflussen. Bewirken soll dies die Verbindung aus kinästhetischen Bewegungen und körperlichen Sinneseindrücken, die bei der Nutzung seiner Möbel angeregt werden.

Auf die Schaukel fertig los!

Für die Umsetzung schuf er Sitz- und Stehmöbel, die sich von typischen Mobiliar-Strukturen unterscheiden. Er entwickelte drei unterschiedliche Modelle: einen Schaukelstuhl, ein Rollensofa und ein Ein-Personen-Steh-Karussell. Die einzigartigen Konstruktionen fördern spielerische sowie soziale Interaktionen, sind von Möbeln, Spielplätzen und Fitnessgeräten inspiriert und nicht nur was für Kinder.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Joe Parr Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.