Suchergebnisse für: KCAP

KCAP: GRÜNE TRANSFORMATION AM FLUGHAFEN VON TOURS VAL DE LOIRE

Für die Umgestaltung des Flughafens in Tours konnte sich das Team der Architekturbüros KCAP und Lafayette in einem städtebaulichen Wettbewerb durchsetzen. Ihr Masterplan für das 700 Hektar umfassende Gelände überzeugte vor allem mit der Umwandlung monofunktionaler Industriegebiete. Darüber hinaus zeigen…

AMSTERDAM WEST: KCAP WERTEN MODEVIERTEL AUF

Drei große Bürokomplexe aus den 60er und 70er Jahren stehen bereits in Amsterdams Modeviertel Koningin Wilhelminaplein Noord: Das Berghaus, Fashion House sowie das Modrôme. Das niederländische Architekturbüro KCAP ergänzt hier künftig fünf schlanke Volumen, um ein Viertel über dem Viertel…

KCAP: WOHNEN AM WASSER IN SINGAPUR

Das niederländische Architekturbüro KCAP hat erneut einen Entwurf für ein außergewöhnliches Wohnprojekt vorgelegt. Nach Projekten in Gouda und Eindhoven ist nun Singapur an der Reihe. Dort ging kürzlich der Baubeginn für The Reef at King’s Dock an den Start – geplant…

GOUDA: KCAP ENTWIRFT GEMISCHT GENUTZTEN KOMPLEX AM BAHNHOF

Kavel 5 ist das letzte Bauprojekt im Rahmen der Transformation des nördlichen Gebiets des Bahnhofs Gouda in den Niederlanden. Realisiert wird das Gebäude nach dem Design des Rotterdamer Büros KCAP für ABC Vastgoed. Ziel des Bauprojekts ist es, einen neuen…

KCAP: ENTWICKLUNGSVISION SCHAFFT NACHHALTIGES BAHNHOFSVIERTEL IN EINDHOVEN

KCAP haben eine Entwicklungsvision für das Bahnhofsareal Fellennord der Stadt Eindhoven gezeichnet, die kürzlich einstimmig vom Stadtrat der südniederländischen Stadt angenommen wurde. Der Plan sieht vor, das 55 Hektar große Areal in ein gemischt genutztes und vor allem urbanes Viertel…

‘S-HERTOGENBOSCH: KCAP ENTWIRFT WOHNTÜRME FÜR EHEMALIGES SCHWIMMBADAREAL

Im niederländischen ‘s-Hertogenbosch, der Hauptstadt der Provinz Noord-Brabant sind drei nachhaltige Wohntürme nach den Entwürfen des Büros KCAP Architects&Planners geplant. Der neue Wohnraum entsteht auf dem ehemaligen Schwimmbadgelände des Brabantbads am bzw. im Prins Hendrikpark. Der Park liegt außerhalb des Stadtzentrums…

NIJMEGEN: KCAP, BARCODE UND LODEWIJK BALJON ENTWERFEN NACHHALTIGES WOHNQUARTIER AM UFER

Im niederländischen Nijmegen entsteht ab 2023 am Ufer des Flusses Waal ein nachhaltiges, gemeinschaftlich orientiertes Wohnquartier. Das Quartierskonzept basiert auf Prinzipien der Kreislaufwirtschaft, Gemeinschaft und Natur. De Waalhoven ist als autofreies Viertel geplant, das einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil fördert….

KCAP PRÄSENTIERT CENTRAL INNOVATION DISTRICT IN EINDHOVEN

Als Herzstück der Hightech-Fertigungsindustrie Brainport Eindhoven im Bezirk Fellenoord, nimmt der Bahnhof eine Schlüsselrolle der Stadtentwicklung ein. Mit der Modernisierung des bisher monofunktional gestalteten Bahnhofsumgebung soll sich das Gebiet zukünftig in einen lebendigen, gemischt genutzten Stadtteil entwickeln. Als Stadtplaner und…