Tag: Dortmund

URBAN OFFLINE FORUM 2019: REVITALISIERUNG DER INNENSTÄDTE

Die 300 Anwesenden waren bunt gemischt: Vertreter von Städten und Gemeinden, Stadtmarketingorganisationen, Einzelhändler, Gastronomen, Immobilienunternehmen sowie Vertreter aus Politik und Gesellschaft. Seit der Onlinehandel massiv boomt, kämpfen viele Innenstädte mit Umsatzrückgängen und Leerstand. Die alten Strategien funktionieren nicht mehr, neue…

AUS DER PRAXIS IN DIE PRAXIS: URBAN OFFLINE FORUM IN DORTMUND AM 4. UND 5. SEPTEMBER

In den nächsten beiden Tagen kommen in Dortmund 20 spannende Speaker zusammen, um innovative und erfolgreiche Projektbeispiele der urbanen Stadtentwicklung aufzuzeigen: Bereits zum zweiten Mal findet der Bundeskongress „Urban Offline Forum“ statt, bei dem Akteure der Innenstadt erfolgreiche Strategien für…

EINE KUNST-WÄHRUNG VERÄNDERT DAS QUARTIER

„Hast du schon Chancen?“ – mit dieser ungewöhnlichen Frage wurden im Dortmunder Quartier Borsigplatz im Juni 2014 die ersten Bewohner konfrontiert. „Wat hab ich?“, „Hab ich alle vertan“ oder „Mir lassense ja keine“ waren die häufigsten Antworten. – „Wir haben…

DORTMUNDER KRONENVIERTEL FAST KOMPLETT

Bürgermeisterin Birgit Jörder, die Wohnungsgenossenschaft Essen-Nord und der Projektentwickler Bonava (früher NCC) feierten im Juni Richtfest für 28 Mietwohnungen, verteilt auf 3,5 Geschosse und insgesamt 1.900 m² an der Benno-Jacob-Straße. Die zwei Neubauten bilden den Abschluss des beliebten Wohnquartiers auf…

DORTMUND: Wohnen in der „Gelben Wand “

Die Dortmunder Südtribüne des BVB im Westfalenstadion ist Fußballfans auch als „Gelbe Wand“ bekannt. Unter diesem Begriff realisiert die C G Gruppe mit der Günter Fischer Gesellschaft für Projektentwicklung mbH ein wahrlich ungewöhnliches Projekt: Auf dem ehemaligen Befehlsbunker der Ruhrmetropole…