Tag: kreativ

ROTTERDAM: EIN KREATIVVIERTEL FÜR DIE GEMEINSCHAFT

In Rotterdam wird das ZoHo-Quartier weiterentwickelt – ein Kreativbezirk, der innovative lokale Unternehmen und Ideen gedeihen lässt, aber auch eine starke, sozial integrative Nachbarschaft schaffen will. In den letzten zehn Jahren ist hier auf einer brachliegenden Fläche eine lebendige Umgebung…

IDEE DER WOCHE: CARDKITS MACHEN KINDER ZU KREATIVEN STADTPLANERN

Der Designer Anther Kiley hat die Cardkits entwickelt – das sind Papierelemente zum Selbstbauen, die sich zu Ministädten zusammensetzen lassen. Die liebevoll gestalteten Cardkits regen Kinder auf nachhaltige sowie ästhetische Art und Weise dazu an, kreativ zu werden und selber…

IDEE DER WOCHE: EIN BISSCHEN STRAND MUSS SEIN

Der Sommer naht, die sonnigen Tage der letzten Wochen haben schon den einen oder anderen vom Strand träumen lassen…wenn da nicht ein Virus namens Covid-19 wäre. Jetzt müssen auch am Strand kreative Lösungen her, um den Sommer trotzdem mit einer…

IDEE DER WOCHE: SCHAUKELND DAS HANDY AUFLADEN

Am Utrechter Hauptbahnhof hat man sich eine lustige Idee ausgedacht, mit der eine langweilige Sache wie das Handyaufladen sogar Spaß machen und zur sportlichen Betätigung der Passanten beitragen kann: Seit kurzem stehen an dem Bahnhof drei große Schaukeln, die Strom…

KREATIVER PROTEST: ROLLSTÜHLE BESETZEN PARKRAUM IN LISSABON

In den europäischen Metropolen wird nicht nur der verfügbare Wohnraum immer knapper, auch ein eigener Parkplatz wird mehr und mehr zu einem teuren und seltenem Gut. Verdeutlicht man sich, wie viel Fläche die tausenden ruhenden PKWs in Anspruch nehmen, wird…

MÜNCHEN ÖFFNET SICH // DER ERFOLG DER URBANAUTEN

Auch die Stadt München sieht sich seit geraumer Zeit mit den Herausforderungen des rasanten Wachstums deutscher Großstädte konfrontiert. Steigender Wohnungsbedarf, explodierende Mieten und Kaufpreise sowie eine stetige Suburbanisierung der bayerischen Hauptstadt fordern ein Umdenken. Im Zuge der Nachverdichtung steht neben…