Tag: Projekte

THE URBAN CONGA MACHT ÖFFENTLICHEN RAUM SPIELERISCH ERLEBBAR

Das Urban Design des multidisziplinären New Yorker Designstudios The Urban Conga ist auf die Einbindung des Spielens in den öffentlichen Raum spezialisiert. Mit ihrer Idee der Playable City entwickeln sie Interventionen, die Städte spielerisch erlebbarer machen und aktivieren gezielt den öffentlichen…

CHINAS NAGELHÄUSER – ZEUGNIS DES WIDERSTANDS DER KLEINEN LEUTE

Landwirt Luo Baogen und seine Ehefrau hatten sich ihr Leben sicherlich anders vorgestellt. In der ostchinesischen Provinz Zhejiang stand einst ihr Zuhause, ein fünfstöckiges Haus, das sich weigerte einer breiten Ausfallstraße zum neuen Bahnhof von Wengling Platz zu machen –…

UTE ELISABETH WEILAND: GELASSENHEIT FINDET STADT

Unser Leben ist von Beschleunigung und Tempo geprägt – besonders als Stadtmensch, mit Bürojob, vielen Terminen, sozialen Verpflichtungen, langen To-do-Listen. Die Corona-Krise machte dem ein jähes Ende. Für viele begann eine Zeit der Entschleunigung, des Innehaltens – zugegebenermaßen auch erzwungen:…

MAKING HEIMAT // KAP FORUM IM FEBRUAR

Hundertausende Menschen sind auf der Flucht vor Krieg, Terror und Gewalt und auf der verzweifelten Suche in Deutschland eine neue Heimat zu finden. Wie Heimat geschaffen werden kann und wie Architektur und Stadtentwicklung dazu beitragen können, darum geht es in…

URBANE INSTALLATIONEN VOM MORADAVAGA COLLECTIVE

„Vernie“ ist ein riesiger roter Kalmar aus roten Plastikrohren, der sich im Sommer 2016 eine grüne Wiese während des Walk&Talk Kunst-Festivals auf der Azoreninsel São Miguel ausbreitete. Entworfen und installiert wurde „Vernie“ vom Kollektiv Moradavaga, hinter dem die beiden Architekten…

BEI KLANGRUNDGÄNGEN DIE STADT HÖREN

Oftmals blenden wir die Klangwelt der Stadt unweigerlich aus: mit Kopfhörern in den Ohren hasten wir durch die Einkaufsstraßen, um geplante Besorgungen zu erledigen, wir flanieren in Gespräche vertieft mit Freunden an den Ladenzeilen vorbei oder sind ganz in unsere…

Sonderausgabe Köln

Was könnte eine Stadt wie Köln noch bewegen? Sie ist mit Abstand die älteste der vier Millionenstädte in Deutschland. Auf fast 2.000 Jahre Stadtgeschichte zurückzublicken, lehrt Gelassenheit und relativiert Vieles, was im Alltag manchmal zu Überzeichnung und Aktionismus neigt. Wo…