Beiträge von Helena Busmann

EINDHOVEN: DUTCH MOUNTAINS BILDEN NEUES BINDEGLIED

Mit der Realisierung der Dutch Mountains beginnt Eindhovens Entwicklung in Richtung Norden. Das Studio Marco Vermeulen hat die innovativen Ambitionen des neuen Stadtteils in einen außergewöhnlichen Entwurf übersetzt. Vielfältige Nutzungen und ein öffentlicher Charakter sollen dem Gebäude eine besondere Ausstrahlung…

OTHALO: PLASTIK – RECYCELT UND NEU INTERPRETIERT

Mit Unterstützung von Experten und Expertinnen der SINTEF und der Universität Tromsø erkannten Lahti und sein Team das Potenzial, aus den Plastikbergen dieser Erde einen neuartigen Baustoff zu entwickeln. Das effiziente Upcyceln von Plastik konnotiert das Material mit einer neuen…

KIEW: ERINNERUNG AN DIE REVOLUTION OF DIGNITY

Der Titel des Projektes bezieht sich auf einen Hügel in der Umgebung des Maidan, dem zentralen Platz der Hauptstadt und Versammlungsort der Revolution der Würde. Die während der Proteste gestürmte Anhöhe symbolisiert den damals angestrebten politischen, sozialen und kulturellen Transformationsprozess…

DÄNEMARK: HENNING LARSEN ENTWIRFT SCHULE DER ZUKUNFT

Das interdisziplinäre Planungsteam bestehend aus Henning Larsen Architects, SKALA Architects, ETN Arkitekter, Autens und MOE entwarf unter der Leitung von BO-HUS das neuartige Schulgebäude am Rande von Sundby. Am Montag den 17. Mai begann die Bauphase mit dem ersten Spatenstich…

MARRAKESCH: STUDIO BELEM ENTWIRFT DAS ASWAR EL BEYT

Inspiration für den Entwurf Verschiedene gesellschaftliche Zusammenhänge beeinflussten die Überlegungen des Büros. Das sich neu etablierende Phänomen des Home-Office war mitunter Kern des Entwurfsgedanken. Ist die Arbeit von zuhause aus zukunftsfähig und welche Kriterien muss ein solches Zuhause dann erfüllen?…

Südkorea: Bollingen entwirft mit The Brain eine intelligente Bibliothek

Die außergewöhnliche Idee basiert auf der Struktur des Gehirns, die übersetzt in die Architektur zu einer neuen Typologie der Wissensvermittlung wird. Das Gebäude selbst funktioniert als Gehirn. Es besitzt eine eigene Sensorik und künstliche Intelligenz – es kann sich erinnern,…

ODENSE: EIN MUSEUM GEWÄHRT EINBLICKE IN HANS CHRISTIAN ANDERSENS FANTASIE

Das Areal umfasst Andersens Geburtshaus, einen märchenhaften Garten und das sich darin befindende Museum. Kengo Kumas Ambition war es, eine vollkommen neue Art der lebendigen Erfahrbarkeit eines Museums zu erschaffen. Die detailreichen Atmosphären ermöglichen es, die Perspektive des Schriftstellers einzunehmen…

BRASILIA: CARLO RATTI ASSOCIATI ENTWERFEN NATURNAHE STADTERWEITERUNG

Am Reißbrett geplant und neuinterpretiert Mit der Fertigstellung der Planstadt Brasilia wurde sie 1960 zur neuen Hauptstadt Brasiliens und löste somit Rio de Janeiro ab. Der kreuzförmige Stadtgrundriss Plano Piloto entstand nach dem städtebaulichen Entwurf Lúcio Costas, der in Kooperation…