Tag: Ausstellung

VERANSTALTUNGSTIPP IN KASSEL: FAHR RAD!

Am Dienstag, den 27. August, startet die Ausstellung des Deutschen Architekturmuseums (DAM) „Fahr Rad! Die Rückeroberung der Stadt“ in der documenta-Halle in Kassel. Zuvor war die Ausstellung, bei der sich alles um eine fahrradfreundliche Stadt dreht, schon in Frankfurt am…

REVIVAL FULL OF COLOUR

Bereits zum 13. mal reisten im Spätsommer 2018 mehr als 100 Kreative aus aller Welt in die „Stadt der Moderne“, um das Gelände der alten Nadel- und Platinenfabrik an der Waplerstraße im Rahmen des renommierten ibug Festivals in ein buntes…

ZUKUNFT SCHULBAU IN BERLIN THEMATISIERT

Es ist eins der zentralen Themen der Investitionspolitik der Bundesländer: Die Herausforderung Schulbau. Vor allem in Ballungsräumen steigen die Schülerzahlen stetig an und nehmen auch laut Prognosen in Zukunft nicht ab. Dem Gegenüber steht ein deutlicher Mangel an neuen und…

HAMBURGER ARCHITEKTUR SOMMER

Seit 15 Jahren schon findet der Hamburger Architektur Sommer alle drei Jahre statt, der 1994 als baukulturelle Bürgerinitiative gestartet hat. Auch in diesem Jahr finden zum neunten Mal schon seit Anfang Mai bis Ende Juli wieder 260 Veranstaltungen an unterschiedlichen…

AUSSTELLUNG: KLIMAWANDEL!

Welchen Beitrag Design zu einem notwendigen Turnaround des Klimawandels leisten kann, zeigt das renommierte Designstudio EOOS in der Ausstellung KLIMAWANDEL!, die vom 29. Mai bis 6. Oktober 2019 im Rahmen der VIENNA BIENNALE im MAK zu sehen ist. Für die…

LONDON: GLETSCHEREIS IN DER STADT SOLL FOKUS AUF KLIMAWANDEL LENKEN

Der dänisch-isländische Künstler Olafur Eliasson hat 30 Blöcke Gletschereis aus den Gewässern rund um Grönland abtransportiert und in öffentlichen Räumen Londons aufgestellt: Man kann zusehen, wie sie langsam aber sicher schmelzen. Eliasson hat die temporäre Installation treffenderweise „Ice Watch genannt“ –…

BERLIN: AUSSTELLUNG ZUM PLATZ DER LUFTBRÜCKE

Für Kurzentschlossene in Berlin gibt es heute einen Veranstaltungstipp von uns: An diesem Wochenende ist im Haus 1 am Berliner Waterloo-Ufer eine Ausstellung zum Thema „Reproduktives Entwerfen“ zu sehen, die sich um die Gestaltung des Platzes an der Luftbrücke in…

AMSTERDAM: LICHTERFESTIVAL LÄSST GASSEN UND KANÄLE ERSTRAHLEN

Gestern wurde zum bislang siebten Mal das Amsterdamer Light Festival eröffnet, die bis zum 20. Januar 2019 stattfinden wird. Es werden dabei jedes Jahr leuchtende berühmte Kunstwerke gemeinsam von (inter-)nationalen Künstlern, Designern und Architekten installiert, um die Stadt passend zur…

VERANSTALTUNGSTIPP: ARCHITEKTUR DER GEMEINSCHAFT IN LEIPZIG

„Together. Architektur der Gemeinschaft“ ist eine Ausstellung, dessen Name eigentlich schon alles sagt: Es geht um das Wohnen im Kollektiv. Wachsende Großstädte und steigende Mietpreise stellen Herausforderungen dar, auf die Lösungen in Leipzig warten. Lösungen, die über die klassischen Konzepte…

DEUTSCHES ARCHITEKTURMUSEUM ZEIGT VIELFÄLTIGE BAUKUNST IN TIFLIS

Vor 200 Jahren wurde sie neu gegründet und erstrahlt heute in neuem Glanz: Georgiens Hauptstadt Tiflis wird mit ihrer schmuckvollen Altstadt und großen Vielfältigkeit ein immer beliebteres Reiseziel. Oft als Schmelztiegel der Architekturstile beschrieben, zeigt das Deutsche Architekturmuseum nun bis…