Tag: Italien

BUREAU B+B ENTHÜLLT GRÜNE VISION FÜR ROM

Rom gilt als Wiege der zeitgenössischen Kultur und fast drei Millionen Menschen leben und arbeiten hier. In Sachen Nachhaltigkeit hat die italienische Hauptstadt jedoch längst nicht ihr volles Potenzial ausgeschöpft: Themen wie Verkehrssicherheit, Mobilitätsmanagement oder Luftqualität haben noch einiges an…

GRÖSSTER VERANSTALTUNGSORT EUROPAS ENTSTEHT 2020 IN NORDITALIEN

In der norditalienischen Region Emilia Romagna entsteht momentan die „RCF Arena“ – der größte Veranstaltungsort für Open-Air Events und Konzerte in Europa. Schauplatz für diesen außergewöhnlichen Ort wird das Gelände des ehemaligen Flugplatzes Reggio Emilia Campovolo sein. Die Entwürfe für…

RUSSI: GIOVANNI VACCARINI REALISIERT ÖKOSTROMKRAFTWERK MIT TARNFASSADE

Energie aus lokalen biologischen Abfällen Drei Jahre lang dauerten die Bauarbeiten auf dem ehemaligen Gelände der Eridania Zuckerfabrik im italienischen Russi, in der Provinz Ravenna, bis Powerbarn in diesem Jahr fertiggestellt wurde. Realisiert wurde der in 2012 entwickelte Entwurf von…

DURST PHOTOTECHNIK AG ERHÄLT NEUES HEADQUARTER IN BRIXEN

Die Firma Durst ist ein international renommierter Hersteller für digitale Produktionstechnologien und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter in 20 Niederlassungen weltweit. Der neue Firmensitz soll die Entwicklung des Familienbetriebs mit einer über 80-jähirgen Geschichte hin zu einem zukunftsfähigen Hightech-Unternehmen repräsentieren….

RECYCLING IN ROM: KUNSTSTOFFFLASCHEN IN METRO-FAHRTEN EINTAUSCHEN

In Rom ist kürzlich ein innovatives Pilotprojekt an den Start gegangen, das für ein Jahr in der italienischen Hauptstadt erprobt werden soll: Passagiere haben nun an drei U-Bahn-Stationen die Möglichkeit, ihre PET-Flaschen gegen kostenlose Fahrten des öffentlichen Nahverkehrs einzutauschen. Pro…

PLÄNE FÜR NEUES ÖTZI-MUSEUM IN ITALIEN STEHEN FEST

Das bekannte norwegisch-amerikanische Studio Snøhetta hat Pläne für ein italienisches Berggipfelmuseum vorgelegt, das die berühmte Mumie von Ötzi, dem Mann aus dem Eis beherbergen soll. Das Studio hat die Visualisierung eines Museumsquartiers in den Bozner Bergen vorgestellt. Ausgestattet mit einem…

PARCO CENTRALE // GEKONNTE MIXTUR AUS HISTORIE UND MODERNE

OBR Paolo Brescia und Tommaso Principi konnten in Zusammenarbeit mit Michel Desvigne Paysagiste den internationalen Design Wettbewerb für sich entscheiden. Unter 10 Finalisten setzte sich ihr Entwurf zum Parco Centrale in Prato (Italien) durch. „Mit der Einbindung der mittelalterlichen Mauern,…