Tag: Öffentlicher Raum

DESIGN.LAB ENTWIRFT NEUES STADTQUARTIER FÜR DÜSSELDORF

2019 gründete sich das design.lab als Kreativfabrik für die architektonischen Fragen unserer Zeit. Doch auch vor gesellschaftspolitischen Fragen schrecken die jungen Düsseldorfer nicht zurück. Etwa wie die urbane Verdichtung anstelle der Suburbanisierung funktionieren kann oder gar wie städtebauliche Typologien für…

GARTEN DES 550 MADISON: EINE GRÜNE OASE MITTEN IN NEW YORK

In dieser Woche war es soweit: Snøhettas Pläne für den öffentlich zugänglichen Garten und die Revitalisierung des Geschäftsgebäudes 550 Madison in New York haben den Zuschlag der Stadtplanungskommission erhalten. Der Entwurf zeichnet sich durch die Gestaltung des öffentlichen Raums als…

ULM ERPROBT SCHLAFKAPSELN FÜR OBDACHLOSE

Auch wenn der große Wintereinbruch hier und da noch auf sich warten lässt, so ist es rund um den Jahreswechsel doch ganz schön kalt draußen geworden. Wohl denen, die sich bei Minusgraden in ihr warmes Zuhause zurückziehen können und sich…

WENN ARCHITEKTUR ZU MUSIK WIRD

EIN NEUES KONZERTHAUS Bereits im Laufe der 60er-Jahre wurde der Bau eines Konzerthauses für die Bochumer Symphoniker erwogen. Doch dazu kam es nicht. Auch Jahre später scheiterten Bauvorhaben für ein eigenes Konzerthaus aufgrund der schwierigen Haushaltslage und fehlender Fördermittel. 1994…

KOPENHAGEN: MODERNES LERNEN IN HISTORISCHEN STRUKTUREN

Das Carlsberg-Quartier liegt im Kopenhagener Stadtteil Valby und ist heute noch immer von den vielen historischen Gebäuden geprägt, die in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Zuge der Bierproduktion durch die Carlsberg-Brauerei entstanden. Mittlerweile hat das Unternehmen die Produktion auf…

DÜSSELDORF: FINALE RUNDE FÜR BLAUGRÜNEN RING

Der sogenannte Blaugrüne Ring liegt mitten im Herzen Düsseldorfs. Hier bündeln sich zahlreiche bedeutende Kulturinstitutionen der Stadt: Museen, Konzertsäle, Kunstakademie, Bühnen und Galerien, liegen fußläufig voneinander entfernt zwischen einer grünen (Höfe, Parks und Gärten) und einer blauen Achse, dem Rhein….

WIE EIN HISTORISCHES VIERTEL ZUM KRAFTFELD WIRD

HISTORIE Der Standort befindet sich in der Nähe von Nanluoguxiang, einem der umstrittensten Erneuerungsviertel Pekings, das so hergestellt und aufbereitet wurde, dass es einem nostalgischen Hüttenlebensstil ähnelt. Der Standort liegt am Ufer eines historischen Flusses, der mit dem kaiserlichen Graben…

EINE SCHULE ALS RÄUMLICHER KNOTENPUNKT

Das Turiner Architekturbüro BDR bureau vollendet den Umbau der neuen Enrico Fermi School in Turin. Der Entwurf ging als Sieger aus einem internationalen Wettbewerb hervor, der 2016 ins Leben gerufen wurde. Die Initiative der Stadt Turin in Kooperation mit weiteren…

REVIVAL FULL OF COLOUR

Bereits zum 13. mal reisten im Spätsommer 2018 mehr als 100 Kreative aus aller Welt in die „Stadt der Moderne“, um das Gelände der alten Nadel- und Platinenfabrik an der Waplerstraße im Rahmen des renommierten ibug Festivals in ein buntes…