News

RECHTLICHE GRUNDLAGEN FÜR DEN BREITBANDAUSBAU

Die „Aufteilung“ des Gebiets der Bundesrepublik nach dem Telekommunikationsgesetz (TKG) Das im Zuge der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes am 01.08.1996 in Kraft getretene TKG hat sich als rechtliche Basis für die Entstehung neuer Telekommunikationsnetze, aber auch als Werkzeug des Ausbaus des…

UTRECHT: 316 BUSHALTESTELLEN IN BIENENWIESEN VERWANDELT

In der niederländischen Stadt Utrecht haben 316 Bushaltestellen nun ein grünes Dach. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern helfen auch, Feinstaub einzufangen, Regenwasser zu speichern und im Sommer für Kühlung zu sorgen. Schwerpunktmäßig wurden die Bushaltestellen mit Mauerpfeffern bepflanzt….

MARTIN HARTER WIRD STADTBAURAT VON ESSEN

Martin Harter, seit 2014 Stadtbaurat in Gelsenkirchen, wurde vom Rat der Stadt Essen mit großer Mehrheit zum obersten Essener Stadtplaner gewählt.  Der Sozialdemokrat ist bereits seit vielen Jahren mit der Arbeit als Stadtplaner im Ruhrgebiet vertraut und setzt seinen Weg…

EIN GESCHWUNGENER AUSSICHTSTURM FÜR VARBERG

Schon bald kann in Varberg, Schweden, von einer besonderen Aussichtsplattform in die Ferne geschaut werden. Die Gemeinde Varberg kührte den eingereichten Entwurf von White Arkitekter zum Gewinner des ausgeschriebenen Architekturwettbewerbs. Gewünscht war eine eindrucksvolle Aussichtsplattform, die sowohl in der Landschaft…

SÄULEN DES KLIMAWANDELS

Schon seit geraumer Zeit stehen wir massiven Umweltproblemen gegenüber, nicht zuletzt durch den voranschreitenden Klimawandel. Auf der ganzen Welt machen Menschen auf diese Probleme aufmerksam, um ein Bewusstsein für die Problematik zu schaffen und ein Gegenwirken anzustoßen. Auch Künstler wählen…

ZUKUNFT SCHULBAU IN BERLIN THEMATISIERT

Es ist eins der zentralen Themen der Investitionspolitik der Bundesländer: Die Herausforderung Schulbau. Vor allem in Ballungsräumen steigen die Schülerzahlen stetig an und nehmen auch laut Prognosen in Zukunft nicht ab. Dem Gegenüber steht ein deutlicher Mangel an neuen und…

HAMBURGER ARCHITEKTUR SOMMER

Seit 15 Jahren schon findet der Hamburger Architektur Sommer alle drei Jahre statt, der 1994 als baukulturelle Bürgerinitiative gestartet hat. Auch in diesem Jahr finden zum neunten Mal schon seit Anfang Mai bis Ende Juli wieder 260 Veranstaltungen an unterschiedlichen…

FILMTIPP // PUSH – DAS GRUNDRECHT AUF WOHNEN

Überall auf der Welt schnellen die Mietpreise in den Städten in die Höhe. Die Einkommen tun das nicht. Langzeitmieter werden aus ihren Wohnungen herausgedrängt. Nicht einmal Krankenpflegende, Polizisten und Feuerwehrleute können es sich leisten, in den Städten zu leben, in…

POLIS KEYNOTES BRINGT BREMEN IN BEWEGUNG

Einführende Worte sprach Gastgeber Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB Wirtschafsförderung Bremen, gefolgt von einem Grußwort des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Martin Günthner. Im Anschluss folgten drei inspirierende Keynotes zu der Kernfrage, wie die projektentwickelnde Immobilienwirtschaft zum…