News

MECANOO REINTERPRETIERT DAS BAUERNHAUS

Traditionell ist das niederländische „hoeve“ ein Ensemble von Bauern- und Wohnhäusern, die sich lose um einen Innenhof gruppieren. Der zentrale Freiraum ist geschützt und präsentiert sich dennoch offen der umgebenden Landschaft. Die Funktionen der Villa verteilen sich auf drei verschiedene…

DIANA KINNERT: DIE VERPLANTE STADT ALS ANGRIFF AUF DIE OFFENE GESELLSCHAFT

Die Stadt ist mehr als nur Lebensraum. Sie ist der erste und unmittelbarste Austragungsort des kulturellen, sozialen und politischen Versuchs der offenen Gesellschaft. Diesem Druck ist die Stadt nicht nur in der heutigen Zeit einer zunehmend individualisierten und fragmentierten postmodernen,…

CHRISTIAN BRUCH: MIETENDECKEL SCHAFFT VERUNSICHERUNG

Das ausgesprochene Ziel des Berliner Senats war es, die hohen Mieten in der Stadt wieder in den Griff zu bekommen. Wie ist dies in Ihren Augen bis jetzt gelaufen?  Sowohl für die Branche, als auch für den Senat und vor…

THOMAS BESTGEN: WOHO GEGEN BERLINER WOHNRAUMNOT

Wie konnten Sie das Baukollegium überzeugen? Was spricht so eindeutig für eine Realisierung Ihres Projekts WoHo? Unsere geplante Programmierung für das vertikale Stadtquartier war ausschlaggebend für die positive Aufnahme und Bewertung im Stadtentwicklungsausschuss und Baukollegium. Die Einschätzung des Baukollegiums, dass…

CROWDINVESTMENT: EXPORO MELDET ERSTEN INSOLVENZFALL

In Zeiten von Niedrigzinsen bei Geldkonten und ausbleibenden Renditen suchen auch Kleinsparer und Privatleute nach neuen Möglichkeiten um sich für das Alter abzusichern  und das eigene Vermögen nebenbei zu vermehren. Immobilienanlagen bietet sich darum immer häufiger als attraktive Alternative an….

QUẢNG NGÃI: MIT THE RED ROOF ZURÜCK ZUM LÄNDLICHEN LEBENSSTIL

Das Architekturbüro TAA Design entwickelte ein Wohnhaus in der vietnamesischen Provinz Quảng Ngãi, in dem die Urbanisierung für ein zunehmendes Schwinden der traditionellen Architektur verantwortlich ist. Mit The Red Roof will TAA Design den ländlichen Lebensstil architektonisch aufgreifen und einem…

ADAM EUROPE FEIERT RICHTFEST FÜR 133 EIGENTUMSWOHNUNGEN IN BERLIN

Seit dem 6. November schwebt unweit des Köllnischen Parks in Berlin der Richtkranz. Der Projektentwickler Adam Europe startete das Wohnungsbauvorhaben auf 2.274 qm Grundstücksfläche zu Jahresbeginn. Die Fertigstellung des Wohnensembles erfolgt bis zum 4. Quartal 2020. Zum Richtfest ist etwa…

EDGE FEIERT RICHTFEST FÜR BÜROGEBÄUDE IN BERLIN

RICHTFEST Beim Richtfest lobt Senatsbaudirektorin Regula Lüscher das von Bolwin + Wulf Berlin architektonisch sorgfältig entwickelte Ensemble. „Es fügt sich in die Umgebung des Hauptbahnhofes gut ein und durch die offenen Erdgeschossnutzungen entsteht ein städtischer und durch arkadenähnliche Überbauung auch…

KOPENHAGEN: MODERNES LERNEN IN HISTORISCHEN STRUKTUREN

Das Carlsberg-Quartier liegt im Kopenhagener Stadtteil Valby und ist heute noch immer von den vielen historischen Gebäuden geprägt, die in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Zuge der Bierproduktion durch die Carlsberg-Brauerei entstanden. Mittlerweile hat das Unternehmen die Produktion auf…

CHARLOTTE: REVITALISIERUNG DER CHARLOTTE MECKLENBURG LIBRARY

Die vor rund 116 Jahren als Carnegie Library* entstandene Bibliothek wurde in ihrer Lebenszeit bereits mehrfach Veränderungen unterzogen und stellt nach wie vor eine wichtige Institution der Stadt dar. Ein in 2018 durchgeführter community engagement process brachte einen dringenden Bedarf…