Tag: Design

DREI

Drei architektonische Vogelbäder sind das Ergebnis des südkoreanischen Designers Teo Yang und dem mallorquinischen Hersteller für Bodenfliesen und Terrazzoprodukte Huguet. Die Kollektion der architektonischen „Inseln“ als Rastplatz für Vögel und andere kleine Tiere: Isle 1, Isle 2 und Isle 3,…

SKANDINAVIEN: NACHHALTIGES MUSCHELHAUS

Das italienische Architekturbüro WAFAI Architecture hat das Ziel verfolgt, ein kleines Haus an der Küste Skandinaviens zu entwerfen, das zum einen die Form der Natur drumherum nachahmen soll. Zum anderen soll es einen möglichst nachhaltigen und ökologischen Ansatz der modernen…

DER (NATÜRLICHE) PROZESS

Mit ihrer Möbelserie „Fictive Erosion“ begibt sich die schwedische Künstlerin Kajsa Melchior in eine Zukunft, in der die maschinelle Fertigung zugunsten der Natur verboten ist. Mit dieser Vorstellung im Hinterkopf arbeitete sie mit Luft, Wasser und ihrer eigenen Kraft, um…

DUBAI: ASIF KHAN STELLT EINGANGSPORTALE ZUR EXPO 2020 FERTIG

Die drei auffälligen Eingangsportale der Expo sind alle 30 Meter lang und überspannen die drei Einfallstraßen die schon bald auf das Gelände der Weltausstellung führen. Die Tore sind nur ein Element im insgesamt sechs Kilometer langen und öffentlichen Bereich der…

WELLPAPPE UND ZEMENT

  Die Inspiration für seine bunte Möbelserie Criteria 2019 bekam der koreanische Designer Chiho Cheon rund um den Bahnhof von Seoul. Wie in jeder Metropole gibt es in der koreanischen Hauptstadt Menschen, ohne festen Wohnsitz, die sich auf anderem Wege…

WILLKOMMEN IM LAND DER TRÄUME

Die Installation „Dreamland“ ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von Quarzoberflächenhersteller Caesarstone, dem Designer und Töpfer Jonathan Adler und Unique Store Fixtures. Dreamland ist Teil des laufenden Designerprogramms von Caesarstone, bei dem internationale und interdisziplinäre Designer ihre eigenen Perspektiven auf Quarz…

AXIS MUNDI BAUT BEWOHNBARES KRUZIFIX IN DIE SCHWEIZER ALPEN

Das amerikanische Architekturbüro axis mundi hat die ersten Bilder zu einem spektakulärem Projekt in den Schweizer Alpen vorgelegt. Das Team plant eine kreuzförmige Stahlkonstruktion, die majestätisch das Alpenpanorama überblicken soll und sich auf dramatische Art- und Weise in die Landschaft…

ATOLL – FARBENFROHES KUNSTWERK IN LONDON

ATMOSPHÄRE Kräftige Farben und gewagtes Design sind typisch für die Londoner Künstlerin Morag Myerscough. So platzierte sie über der handbemalten Terrasse mit diversen dreidimensionalen Mustern sechs neonfarbene Sonnen, welche „Glück und Energie“ repräsentieren. Das „furchtlose“ Design in Kombination mit den…

HONGKONG: STUDENTEN ENTWICKELN VISIONÄREN WOHNRAUM

Mosquito-Units Sham Shui Po – wo sich Hochhaus an Hochhaus drängt und doch zu wenig bezahlbarer Wohnraum existiert. Laut einer Studie stand im Jahr 2017 einem Bewohner hier gerade einmal eine Durchschnittswohnfläche von 4,6 m2 zur Verfügung. Der stetige Anstieg…