Tag: Grünflächen

KOPENHAGEN: NEUN NEUE INSELN GEPLANT

Das dänische Studio Urban Power hat ein Programm entworfen, das die Errichtung von neun Inseln zehn Kilometer südlich von Kopenhagen vorsieht. Die dänische Regierung und die Bürgermeister von Kopenhagen kündigten Pläne für das Projekt zur Landgewinnung von drei Millionen Quadratmetern…

MELBOURNE: HÖCHSTER WOLKENKRATZER AUSTRALIENS ENTSTEHT

Das holländische Architekturbüro UNStudio konnte sich gemeinsam mit der australischen Firma Cox Architecture bei einem Wettbewerb um Australiens höchstes Gebäude in Melbourne gegen namhafte Größen wie MAD, BIG und OMA durchsetzen. Das zwei Milliarden Dollar-Projekt sieht ein Paar sich windender…

KLIMAWANDEL: DEM HOCHWASSER DEN KAMPF ANGESAGT

Geballte Ingenieurs-, Stadtplanungs- und Landschaftsarchitekturexpertise und Klimawandel treffen im MIT aufeinander: Heraus kommt dabei eine Idee von Teichen und Regenwasser-Becken, die Überschwemmungen in urbanen Gebieten bekämpfen sollen. Die multifunktionalen städtischen Becken sollen dabei außerdem die Kontrolle und Reinigung von Regenwasser…

EIN GARTEN FÜR DIE FUSSGÄNGER BORDEAUXS

Ende September hat der Stadtrat von Bordeaux für die Revitalisierung des „Place Gambetta“ gestimmt. Im Zuge des Wandels, den die Stadt in den letzten Jahren durchlebt hat geriet der Place Gambetta zunehmend in Vergessenheit. Nun ist er endlich dazu bestimmt…

GIGANTISCH GRÜN // TRINITY RIVER CORRIDOR

Während in vielen urbanen Räumen der Platz immer knapper wird und Grünflächen den anvisierten Bauvorhaben weichen müssen, hat die Stadt Dallas im US-Staat Texas einen ambitionierten Plan: Sie möchte Amerikas größten innerstädtischen Naturpark implementieren und dadurch zu eines der grünsten…