Beiträge von Mira Berghöfer

ECE UND STRABAG STELLEN ROHBAU FÜR HOTELGEBÄUDE IN KÖLN

Rund und ein Jahr nach der Grundsteinlegung für die Hotelimmobilie „Southern Cross“ (ehemals West 4) in der MesseCity Köln ist ein weiteres, wichtiges Etappenziel auf dem Weg zur Fertigstellung des Gebäudes und der Gesamtrealisierung des ersten Bauabschnitts erreicht. Der Rohbau…

TK STUDIO FÜR WORLD ARCHITECTURE FESTIVAL NOMINIERT

Das auf Landschaftsarchitektur spezialisierte Unternehmen TK Studio Co. Ltd. mit Sitz in Bangkok gab jüngst Entwicklungspläne für das neue Gelände des  in der Nähe von Amphoe Mueang Rayong, Thailand, bekannt. Das weitläufige 29,7 Hektar große Areal soll künftig die Empfangsstation,…

LUCA CURCI ARCHITECTS PRÄSENTIERT VERTICAL CITY

Architektur Ausgehend von den Analysen des zeitgenössischen Hochgeschossbaus, der als kompaktes, glattes und dem umgebenden Raum entfremdetes Element konzipiert wurde, hat das Projekt den Wohnturm in einer offenen Struktur neu interpretiert. Das Gebäude umfasst auf einer Höhe von insgesamt 750 m,…

LAVA-ARCHITECTURE SCHAFFT LERNLANDSCHAFT IN HAMBURG

Konzept Basierend auf den Bildungsparadigmen von Learnlife für kollaboratives Arbeiten sowie den Raumkonzepten des amerikanischen Zukunftsforschers David Thornburg, will LAVA bis 2023 eine Lernlandschaft für 800 Kinder und 800 Erwachsene realisieren. Ihr Konzept soll mit der Vielfalt und Verschiedenartigkeit der…

THOMAS BESTGEN: WOHO GEGEN BERLINER WOHNRAUMNOT

Wie konnten Sie das Baukollegium überzeugen? Was spricht so eindeutig für eine Realisierung Ihres Projekts WoHo? Unsere geplante Programmierung für das vertikale Stadtquartier war ausschlaggebend für die positive Aufnahme und Bewertung im Stadtentwicklungsausschuss und Baukollegium. Die Einschätzung des Baukollegiums, dass…

MVRDV ERÖFFNET WERK12 IN MÜNCHEN

Design Das Design von WERK12 kombiniert eine einfache Form, nachhaltige  Materialien und transparente Fassaden. Die Architekten beabsichtigten eine bewusste Vermischung von öffentlichem um privatem Raum. So können sich Nutzer auf unterschiedlichste Weise im Gebäude bewegen. Ein besonderes Element stellen die…

KCAP PRÄSENTIERT CENTRAL INNOVATION DISTRICT IN EINDHOVEN

Als Herzstück der Hightech-Fertigungsindustrie Brainport Eindhoven im Bezirk Fellenoord, nimmt der Bahnhof eine Schlüsselrolle der Stadtentwicklung ein. Mit der Modernisierung des bisher monofunktional gestalteten Bahnhofsumgebung soll sich das Gebiet zukünftig in einen lebendigen, gemischt genutzten Stadtteil entwickeln. Als Stadtplaner und…

NEUES COURTHOUSE FÜR DOUAI AN DER SCARPE

Zwischen der Stadt und dem Fluss Scarpe gelegen, gelang es dem Büro Hamonic+Masson&Associés das Courthose in Douai, sowohl in den urbanen als auch in den natürlichen Raum der Region zu implementieren und vollkommen neu zu strukturieren. Von der Rue de…

PANDION STARTET FÜNF FREUNDE PROJEKT IN KÖLN

Startschuss für ein neues Quartier in Köln-Ehrenfeld: Am 5. November erfolgte die Grundsteinlegung für den ersten Bauabschnitt des Neubauprojekts PANDION FÜNF FREUNDE. Damit der Startschuss für das neue Quartier „Ehrenveedel“ gefallen. Auf dem rund 70.000 Quadratmeter großen Gelände des ehemaligen…

PETER PICHLER REALISIERT NACHHALTIGE TREE HOUSES

Architektur Die Baumhäuser von Peter Pichler Architecture bieten als Teil eines Hotel einen Einblick in das Leben inmitten des Waldes im direkten Verbund mit der Natur. Der Aufenthalt vor Ort soll ein Erlebnis sein, dass Besucher auch für ihre heimischen…