Beiträge von polis Magazin

Begrüntes Stillleben

Die Pflanztopfserie Casicilíndrica des spanischen Herstellers Santa & Cole aus Gusseisen besticht durch ihre einfachen, klaren Formen. Die drei unterschiedlich hohen Pflanztöpfe von Gonzalo Milá und Martina Zink mit Durchmessern von 50, 80 und 100 cm ermöglichen eine variable Bepflanzung…

Klassiker neu erfunden

Die runde Sitzbank des robusten, aber eleganten Möbels Pantagruel von Designer Dirk Wyants aus dem Hause Extremis wird durch eine drehbare mittige Tischplatte ergänzt. Der Picknicktisch mit integrierten Bänken hat einen Durchmesser von etwa 227 cm. Es ist zwischen verschiedenen…

Privater Platz im Außenraum

Eiland weckt Emotionen und schafft Assoziationen. Sein Design schafft ein Stück Abgeschiedenheit im Außenraum. Wie ein großer Ohrensessel lädt Eiland zum Verweilen ein und bietet einen Rückzugsort. Das Möbel lässt sich kombinieren und gegenübergestellt entsteht eine Situation der Zwiesprache und…

Stadtentwicklung in Fahrt

Deshalb haben die Duisburger Akteure mit der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes begonnen. Ein repräsentatives Eingangstor, das ins Herz der City führt, soll am Ende realisiert werden. Während die Bahnhofshalle bereits im neuen Glanz erstrahlt, gilt es nun, die Gleisüberdachung fit für…

Großes entsteht im Kleinen

Das zukünftige Industriegebiet GI Lisdorfer Berg bei Saarlouis umfasst eine bebaubare Fläche von rund 100 ha, die sich auf mehrere Plateaus verteilt. Es handelt sich damit um eine der größten Ansiedlungsflächen im Südwesten Deutschlands. Interessierte Unternehmer können sich auf der…

Flächen mit Potenzial

Ausgangspunkt und Rahmenplanung Die Ankündigung der Braunschweiger Zeitung „BZ“, mit Verlag und Redaktion in die Innenstadt zu ziehen und die Produktion in das Industriegebiet „Hansestraße“ zu verlagern sowie untergenutzte Flächen bei der Braunschweiger Versorgungs AG & Co. KG in der…

München: Wohnen an der Isar

Auf einem 4.700 m2 großen Grundstück an der Oettingenstraße im Münchener Nord-Osten zwischen dem Englischen Garten und den Maximiliananlagen an der Isar entsteht eine Wohnanlage mit 105 Eigentumswohnungen mit Balkon, Terrasse oder Loggia, einer Kindertagesstätte und 113 Tiefgaragenstellplätzen. Die sieben…

München: Kasernengelände wird Siedlung

Die Stadt München wird die Fläche der ehemaligen Prinz-Eugen-Kaserne städtebaulich entwickeln. Ein neues Quartier mit 1.800 Wohneinheiten soll auf dem 30 ha großen Areal im Münchener Osten, rund 5 km vom Stadtzentrum entfernt, entstehen. Unter anderem sind 500 Wohnungen als…

Hamburg: Leben in Altonas neuer Mitte

Im Stadtteilpark in Hamburg plant der Projektentwickler formart das neue Wohnquartier „Mitte Altona“ mit 150 Eigentumswohnungen. Die Entwürfe der fünf Architekturbüros Baumschlager Eberle, BLK2 Böge Lindner K2 Architekten, Czerner Göttsch, Planwerkeins und André Poitiers überzeugten im ausgelobten Wettbewerb der Hochbauprojekte…

München: Ruhiges, grünes Wohnen an der Arnulfstrasse

Auf dem Post-Areal an der Arnulfstraße in München-Neuhausen errichtet die städtische Wohnungsbaugesellschaft GEWOFAG mit einem Investitionsvolumen von 36 Millionen Euro ab 2016 mehrere Gebäude, die sich um einen Innenhof mit Grünflächen gruppieren. Es wird eine 800 m2 große Kindertagesstätte geben,…