Markets & Politics

CORONA: BG BAU ERLEICHTERT STUNDUNGSREGELUNGEN FÜR BETRIEBE DER BAUWIRTSCHAFT

In der momentanen Lage werden aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus bundesweit Maßnahmen zur Eindämmung ergriffen: Arbeitszeiten werden verkürzt, Messeveranstaltungen abgesagt, Beschäftigte vorsorglich aufgefordert zu Hause zu bleiben oder einer angeordneten Quarantäne zu folgen. Zudem wirkt sich die Krise auf die…

FRANZÖSISCHE NEXITY STEIGT MIT 65% BEI DER PANTERA AG EIN

Die pantera AG in Köln und Nexity, Europas größter Wohnimmobilienentwickler mit Börsennotiz in Frankreich, vereinbaren eine strategische Kooperation. Diese verschafft der pantera AG Ressourcen für eine bundesweite Expansion und soll es Nexity ermöglichen, einen zügigen und erfolgreichen Markteintritt in Deutschland…

CORONAVIRUS ERREICHT IMMO-BRANCHE: IHIF 2020 IN BERLIN ABGESAGT

Die Ausbreitung des Coronavirus und die damit verbundene Sorge vor einer möglichen Ansteckung zwingen immer mehr Messe- und Event-Veranstalter dazu, zeitnahe Termine abzusagen oder zu verschieben. Vor wenigen Stunden wurde bekannt, das auch die weltweit renommierte Hotel- und Immobilienkonferenz IHIF,…

JADEWESERPORT: 100-MILLIONEN-INVESTITION AUS CHINA

Mit China Logistics, ein Tochterunternehmen der staatseigenen China Chengtong Holding Group (CCT), hat am 20. Februar eines der größten chinesischen Logistikunternehmen einen Erbbaurechtsvertrag über 20 Hektar Fläche im Güterverkehrszentrum (GVZ) des JadeWeserPort Wilhelmshaven unterzeichnet. Bis 2021 wird so in Deutschlands einzigem…

WANDERWITZ VERLÄSST BAUMINSTERIUM

Marco Wanderwitz (CDU) gibt sein Amt unter Horst Seehoher (CSU) auf und wechselt vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) in das Wirtschaftsministerium. Wanderwitz soll dort als neuer Ostbeauftragter der Bundesregierung den Vorgänger Christian Hirte beerben, der letzte…

BAYERN: BÜNDNIS FÜR MIETENSTOPP NIMMT WICHTIGE HÜRDE

Ein Mietenstopp für Bayern wird realistischer. Mit insgesamt 51.983 Stimmen im Rücken kann ein breites Bündnis nun den nächsten Schritt machen und offiziell das Begehren beantragen. Für Beatrix Zurek, die Vorsitzende des Landesverbandes Bayern des Deutschen Mieterbundes und das DMB…

24 WOHNUNGSUNTERNEHMEN SCHLIESSEN SICH FÜR KLIMASCHUTZINITIATIVE ZUSAMMEN

Nicht mehr nur noch über den Klimaschutz reden, sondern endlich was machen. So lässt sich die Motivation einer neuen und groß angelegten Initiative innerhalb der deutschen Immobilienbranche wohl am besten zusammenfassen. Die Gründungsmitglieder von Initiative Wohnen.2050 betreuen laut eigener Angabe über…

KONFERENZ: EINE STADT NUR FÜR REICHE?

Vor der Bürgerschaftswahl ist es eines der Topthemen: Wer nach Hamburg zieht oder in der Hansestadt umziehen muss, findet kaum noch eine bezahlbare Bleibe. Schon gar nicht im Stadtzentrum und als Familie. Für den Niedriglohnempfänger, die Studentin oder den Rentner…

DEUTSCHER MIETERBUND LEGT 12-PUNKTE PLAN GEGEN „WOHNUNGSKRISE“ VOR

Der Deutsche Mieterbund (DMB) sieht dringenden Handlungsbedarf gegen steigende Mieten und Wohnungsnot und hat auf einer Pressekonferenz in Berlin einen 12-Punkte-Plan vorgelegt, der 12 Forderungen für eine sozialverträglichere und sozialere Wohnungspolitik vorstellt. „Wohnen muss für Mieter bezahlbar sein und bleiben“,…

BAYERN BRAUCHT NEUEN BAUMINISTER: REICHHART TRITT ZURÜCK

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder braucht ab dem 01.02.2020 einen neuen Verkehrs- und Bauminister. Staatsminister Hans Reichhart (CSU) bestätigte heute die bereits durch die DPA verbreiteten Neuigkeiten und erklärte gleichzeitig, das er sich am 15.März bei der Kommunalwahl in seinem…