Beiträge von Vanessa Falletta

Chongqing: Bunte Außenanlage von 100architects

Mit dem Projekt „HorseLand“ vereinen 100architects Sport- und Spielelemente für Groß und Klein in einer farbenfrohen Außenanlage. Realisiert wurde das 1.350 m2 umfassende Projekt auf einem urbanen Plateau zwischen zwei Wohngebäuden in der hügeligen Topografie der chinesischen Millionenstadt Chongqing. Die erhöhte…

DAS ERSTE EARTHSHIP DEUTSCHLANDS ALS VORREITER FÜR NACHHALTIGES WOHNEN

Die baden-württembergische Gemeinde Kreßberg im Kreis Schwäbisch-Hall liegt inmitten von Feldern, Wiesen und Wäldern. Bei der natürlichen Umgebung ist es keine Überraschung, dass hier das erste Earthship Deutschlands unter der Projektleitung der grund-Stiftung und Genossenschaft Schloss Tempelhof entstanden ist. Earthships…

NEUGEBAUER + RÖSCH REALISIEREN WOHN- UND GESCHÄFTSGEBÄUDE IN STUTTGART

Seit den 1970er Jahren war das Olgahospital, bei den Stuttgartern besser bekannt als „Olgäle“, in Form einer gründerzeitlichen Erweiterung auf dem Areal untergebracht. Da die ehemaligen Krankenhausvolumen nicht für die Nachnutzung geeignet waren, entschied sich die Stadt Stuttgart für den…

YALLA YALLA! MANNHEIM FOR CHANGE

Angsträume – jeder kennt sie, die meisten meiden sie. Sie sind vor allem ein Problem der Städte und wecken den Wunsch nach Veränderung. Aber nicht nur diese „Unorte“, die so offensichtlich nach Veränderung schreien, eröffnen eine Fülle an spannenden und…

PARIS: OXO ARCHITECTS UND B&C FRANCE PLANEN L’ABRE DE VIE

Im südöstlich von Paris gelegenen Gebiet Grand Paris Sud-Est Avenir prägt urbane Vielfalt und dynamische Architektur das Stadtbild von Créteil. Neben der Kathedrale und Les Choux de Cretéil reiht sich zukünftig ein weiteres Bauwerk in die Riege der ortsansässigen futuristischen…

PLANUNGSPERSPEKTIVEN FÜR DIE STADT DER ZUKUNFT

Es gibt sie immer noch die ungeliebte Moderne – mit ihren Hochhäusern und dem sozialen Abstandsgrün, der autogerechten Erreichbarkeit und einer Architektur, deren Defizite durch eine kurzlebige Haustechnik kompensiert werden muss. Um sie zu erleben, bedarf es keiner C02-intensiven Flugreise…

FIFTYFIFTY – VON DER STRASSE IN DIE WOHNUNG

„Lesen Sie mich von der Straße auf“, so lautete der Slogan des Pappschildes, mit dem alles begann, und bringt das Düsseldorfer fiftyfifty Magazin auf den Punkt. Das Straßenmagazin präsentiert monatlich qualitativen Journalismus, der einen kritischen Blick auf menschliche Not wirft….

SPIELPLATZNOSTALGIE IM WOHNZIMMER

Mit seiner Möbelserie PlaySetting will der Industrial-Designer Joe Parr unseren Gemütszustand positiv beeinflussen. Bewirken soll dies die Verbindung aus kinästhetischen Bewegungen und körperlichen Sinneseindrücken, die bei der Nutzung seiner Möbel angeregt werden. Auf die Schaukel fertig los! Für die Umsetzung…

STEFFEN SZEIDL: ERFOLGREICHE DIGITALE ZUKUNFT

Nachhaltige, zukunftsfähige Lösungen integrieren sowohl digitale als auch analoge Aspekte. Denn nur die Verbindung aus Erfahrung, Tools und Innovationen ermöglicht es, effiziente Prozesse zu entwickeln und so eine optimale Rendite sicherzustellen. Was die Zukunft der Bau- und Immobilienwirtschaft betrifft, sind…

MITTEN IM (STADT-)GESCHEHEN

Auftrag der IBA Heidelberg Noch bis 2022 ist die IBA Heidelberg mit dem Leitthema „Wissen | schafft | Stadt“ treibende Kraft von Prozessen und Bauprojekten in ganz Heidelberg. Bis vor einigen Jahren waren IBAs häufig auf die Präsentation von Neuheiten…